Boulevard, Musik

Colter Wall gibt Live-Konzert in Hamburg

20.06.2017 - 10:37:22

Colter Wall gibt Live-Konzert in Hamburg. Der Sänger und Songschreiber Colter Wall wird im August in Hamburg live auf der Bühne stehen. Der kanadische Country-Sänger Colter Wall kommt im August 2017 nach Deutschland. Der 21-jährige Newcomer aus Saskatchewan hat eine Show, die von CountryMusicNews.de präsentiert wird, am 29. August 2017 bestätigt.

Abdruck mit freundlicher Genehmigung von CountryMusicNews.de

@ countrymusicnews.de

Auch, wenn Amazon das gar nicht gefallen wird, Sie …

… werden an diesem Börsen-Trader Camp im Wert von 980 € jetzt kostenlos teilnehmen können! Normalerweise kostet die Teilnahme ein Vermögen, doch Sie haben die exklusive Chance. Nehmen Sie am großen Trader-Camp teil UND werden auch Sie erfolgreicher und wohlhabender Börsianer.

Klicken Sie jetzt HIER, für Ihre kostenlose Teilnahme!

Weitere Meldungen

Black Power - BET-Awards für Bruno Mars und Beyoncé Mit den BET Awards werden alljährlich neben Musikern auch Schauspieler und Sportler auszeichnet, die einer ethnischen Minderheit angehören. (Unterhaltung, 26.06.2017 - 12:18) weiterlesen...

Konzert in Leeds - Céline Dion gedenkt der Opfer von Manchester. Bei einem Konzert in Leeds gedachte sie der Opfer mit rührenden Worten. Die Tragödie von Manchester hat auch Céline Dion tief bewegt. (Unterhaltung, 26.06.2017 - 11:46) weiterlesen...

Abgehoben - Flugbegleiter huldigen Britney Spears. 13 Jahre später heißen echte Flugbegleiter die Sängerin in Asien willkommen - mit einer Interpretation des Clips. Im Video zu ihrem Hit «Toxic» tänzelte Spears 2004 als Stewardess durch ein Flugzeug. (Unterhaltung, 26.06.2017 - 10:56) weiterlesen...

Schöner Schein - Wim Wenders gibt sein Debüt als Opernregisseur. Dafür hat er sich ein schweres Stück ausgesucht. Fachwechsel mit 71 Jahren: Der Filmemacher Wim Wenders inszeniert erstmals eine Oper. (Unterhaltung, 25.06.2017 - 15:00) weiterlesen...

Doppel-Festival - «Southside» und «Hurricane» mit 140 000 Fans. Die Besucher nahmen es gelassen - und wurden kreativ. Bei den Musikfestivals «Southside» und «Hurricane» wurde dieses Jahr besonders streng kontrolliert: Taschen und Getränke durften nicht mit zu den Konzerten genommen werden, die Polizei zeigte deutlich Präsenz. (Unterhaltung, 25.06.2017 - 13:56) weiterlesen...

Filmfest München - Iranischer Musiker Najafi hat trotz Mordaufrufen keine Angst. Angst hat der Musiker trotzdem keine - und präsentiert auf dem Filmfest München einen Dokumentarfilm über sein Leben. Iranische Geistliche haben zu seiner Ermordung aufgerufen, weil in seiner Musik Islamkritik übt. (Unterhaltung, 24.06.2017 - 14:50) weiterlesen...