Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

(UL) Erbach - Falsches Signal / Eindeutig zweideutig war das Verhalten einer Autofahrerin am Dienstag in Erbach

Polizeipräsidium Ulm / Erbach - Falsches Signal / Eindeutig ...
(UL) Erbach - Falsches Signal / Eindeutig zweideutig war das Verhalten einer Autofahrerin am Dienstag in Erbach.

Ulm - Die Frau fuhr durch die Heinrich-Hammer-Straße zur Donaustraße. An die fuhr sie sehr zügig heran und bremste erst spät. Deshalb kam sie mit ihrem VW erst über der Haltelinie zum Stehen. In diesem Moment kam auf der Donaustraße ein 58-Jähriger mit seinem Motorrad. Der glaubte nicht mehr daran, dass der VW hält. Er bremste stark und stürzte mit seiner Maschine. Dank seiner Schutzkleidung trug der Mann nur leichte Verletzungen davon. Er durfte das Krankenhaus noch am gleichen Tag wieder verlassen. Am Motorrad entstand Sachschaden von rund 1.500 Euro. Die Polizei ermittelt jetzt gegen die Autofahrerin. Die 33-Jährige erwartet eine Strafanzeige.

Hinweis der Polizei: "Wer die Vorfahrt zu beachten hat, muss rechtzeitig durch sein Fahrverhalten, insbesondere durch mäßige Geschwindigkeit, erkennen lassen, dass gewartet wird", sagt die Straßenverkehrsordnung. Gerade das mäßige Heranfahren ist ein wichtiges und eindeutiges Zeichen für den Verkehr auf der bevorrechtigten Straße. Die Fahrer wissen dann, dass sie auf ein richtiges Verhalten der anderen Fahrer vertrauen können.

++++++++++ 1947090

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

presseportal.de schreibt dazu: Investieren Sie Zeit in Ihre Sicherheit - Die Polizei berät am Infomobil zum Einbruchschutz . Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Investieren Sie Zeit in . weiterlesen ...

presseportal.de meldet: Bottrop: Streit unter Jugendgruppen droht zu eskalieren . Polizeipräsidium Recklinghausen / Bottrop: Streit unter . weiterlesen ...

Artikel von presseportal.de: Zwei Fahrer ohne Fahrerlaubnis aufgefallen . Polizeipräsidium Oberhausen / Zwei Fahrer ohne Fahrerlaubnis . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de: 161018 - 976 Griesheim: Fußgängerin verletzt und geflüchtet - Zeugen gesucht . Polizeipräsidium Frankfurt am Main / 161018 - 976 Griesheim: . weiterlesen ...

merkur-online.de schreibt weiter: 33-Jähriger schleudert in Baumgruppe weiterlesen ...

kreiszeitung.de berichtet: Ermittlungen nach mutmaßlichem Beziehungsdrama laufen weiterlesen ...

kreiszeitung.de weiter: Mutmaßlicher russischer Hacker in Tschechien geschnappt weiterlesen ...

Dazu berichtet merkur-online.de weiter: 230 Kilo Marihuana stecken in Schmugglerfahrzeug weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von wz-newsline.de: Wuppertaler Polizei ermittelt nach tödlichen Schüssen in Hagen weiterlesen ...

hna.de schreibt dazu weiter: Zwei leicht Verletzte bei Unfall in Melsungen weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.