Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

(UL) Ehingen - Verletzte bei Auffahrunfall / Eine VW-Fahrerin wurde am Mittwochmittag bei Ehingen leicht verletzt

Polizeipräsidium Ulm / Ehingen - Verletzte bei ...
(UL) Ehingen - Verletzte bei Auffahrunfall / Eine VW-Fahrerin wurde am Mittwochmittag bei Ehingen leicht verletzt.

Ulm - Ein 21-Jähriger fuhr um 12 Uhr auf der B311 von Ehingen Richtung Öpfingen. Bei Gamerschwang bremste vor ihm eine VW-Fahrerin. Sie wollte nach rechts in die Hainbuchenstraße abbiegen. Der Lkw-Fahrer fuhr auf den VW auf. Die 57-Jährige wurde dadurch leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie ins Krankenhaus. Die Polizei machte Fotos und befragte Zeugen, um den Hergang des Unfalls aufzuklären. Der 21-Jährigen muss sich nun wegen der fahrlässigen Körperverletzung verantworten. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden in Höhe von 5.000 Euro.

Tipp der Polizei: Lassen Sie sich nicht ablenken! Wenn Sie für eine Sekunde abgelenkt sind, legt ihr Fahrzeug bei 80 km/h über 22 Meter zurück! Das entspricht einer Länge von fünf Autos, die Sie im "Blindflug" unterwegs sind. Wenn plötzlich jemand bremst, können Sie nicht rechtzeitig reagieren. Also bleiben Sie mit den Augen auf der Straße.

++++++++++ 2238762

Wolfgang Jürgens, Tel. 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

Neu: Jetzt auch auf Facebook (https://www.facebook.com/PolizeipraesidiumUlm/) und Twitter (https://twitter.com/PolizeiUL).

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm Telefon: 0731 188-0 E-Mail: ulm.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weitere Nachricht von presseportal.de: (2151) Raubüberfall auf Lottoannahmestelle . Polizeipräsidium Mittelfranken / Raubüberfall auf . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu weiter: Ahaus - Unfallflucht in Alstätte / Polizei sucht Zeugen . Kreispolizeibehörde Borken / Ahaus - Unfallflucht in Alstätte / . weiterlesen ...

presseportal.de meldet: 58-jährige Radfahrerin bei Unfall leicht verletzt . Polizeipräsidium Hamm / 58-jährige Radfahrerin bei Unfall . weiterlesen ...

Mitteilung von aktiencheck.de: BERLIN - Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat das Zerschlagen des "Avalanche"-Botnetzes als "Kampfansage an die internationale Kriminalität im Cyber-Raum" bezeichnet . Innenminister lobt Ermittler für Zerschlagen von Phishing-Netzwerk. "Eine solche Aktion ist in dieser Größenordnung einmalig", sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Berlin. "In jahrelanger Arbeit ist es gelungen, dieses Botnetz zu analysieren. weiterlesen ...

Mitteilung von merkur-online.de: Polizei schnappt Raser im Altstadtring-Tunnel weiterlesen ...

Dazu meldet www.haz.de weiter: Mann lebte mit totem Bruder zusammen weiterlesen ...

Artikel von stuttgarter-zeitung.de: Amstetten auf der Alb: Albträume von der Eisenbahn weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von heute.de: Deutsche Ermittler zerschlagen weltweites Super-Botnetz weiterlesen ...

Artikel von bz-berlin.de: Mann wohnte einen Monat lang mit seinem totem Bruder zusammen weiterlesen ...

merkur-online.de: Mehrere Notrufe wegen Trickbetrügern im Stadtgebiet weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.