Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Überschwemmung in Folge eines Wasserrohrbruches auf der L22 in Rostock

Polizeipräsidium Rostock / Überschwemmung in Folge eines ...
Überschwemmung in Folge eines Wasserrohrbruches auf der L22 in Rostock

Rostock - Am 01.12.2016 um 18:40 Uhr kam es zu einem Wasserrohrbruch im Bereich einer Baustelle in der Straße Lastadie auf Höhe der Hausnummer 1 in Rostock. Das dadurch freigesetzte Wasser lief dann über die Fischerstraße bis zur Straße Am Strande und verursachte dort eine Überschwemmung über eine Länge von 100 Metern auf den Fahrbahnen in Richtung Wismar sowie Stralsund. Das Wasser stand bis zu 40 cm hoch auf den Fahrbahnen, sodass der Straßenabschnitt zwischen der Fischerstraße und der Straße Am Kanonsberg voll gesperrt werden musste. Etwa eine Stunde nach dem Wasserrohrbruch konnte das auslaufende Wasser durch die Mitarbeiter des zuständigen Unternehmens gestoppt werden. Gegen 20:20 Uhr konnte die Sperrung wieder aufgehoben werden. Um das auslaufende Wasser zu stoppen, wurde für insgesamt zwölf angrenzende Mehrfamilienhäuser das Trinkwasser vorerst abgestellt. Die Reparatur der Wasserleitung wird voraussichtlich drei Stunden in Anspruch nehmen.

PK Eric Wahrmann PHR Rostock-Reutershagen

OTS: Polizeipräsidium Rostock newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108746 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108746.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten: Polizeipräsidium Rostock Pressestelle PHKin Isabel Wenzel Telefon: 038208/888-2040 Fax: 038208/888-2006 E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende: Polizeipräsidium Rostock Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 038208/888-2110 E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Dazu berichtet presseportal.de weiter: Überschwemmung in Folge eines Wasserrohrbruches auf der L22 in Rostock . Polizeipräsidium Rostock / Überschwemmung in Folge eines . weiterlesen ...

presseportal.de berichtet: (Hechingen) Nach Tötungsdelikt mit Schusswaffe am Donnerstagabend in Hechingen fahndet die Polizei nach rotem Kleinwagen und bittet dringend um Hinweise . Polizeipräsidium Tuttlingen / Nach Tötungsdelikt . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu: Walldorf (Rhein-Neckar-Kreis) - Umgekippter Lkw auf der BAB 6 verursacht größere Verkehrsbehinderungen . Polizeipräsidium Mannheim / Walldorf - . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B 105 in Neu Degtow . Polizeipräsidium Rostock / Verkehrsunfall mit Personenschaden . weiterlesen ...

bz-berlin.de schreibt: Die (Notruf-)Leitung bei der Berliner Polizei wird immer länger weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von morgenweb.de: Viernheim: Geparkte Autos massiv beschädigt weiterlesen ...

morgenweb.de berichtet: Heidelberg: Randalierer auf gestohlenem Rad unterwegs weiterlesen ...

Artikel von morgenweb.de: Wachenheim: Arbeitsmaschine beschädigt weiterlesen ...

Mehr dazu von morgenweb.de: Weinheim: Sprinter umgekippt weiterlesen ...

Weitere Nachricht von wa.de: Polizei und Ordnungsdienst eröffnen in Hamm City-Büro weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Karlsruhe - Das Bundesverfa...
Bundesverfassungsgericht - Karlsruhe verkündet Urteil zum Atomausstieg....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.