Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Überfall auf Bochumer Geldinstitut - Zwei Täter im Bereich Mönchengladbach festgenommen

Polizei Bochum / Überfall auf Bochumer Geldinstitut - Zwei Täter ...
Überfall auf Bochumer Geldinstitut - Zwei Täter im Bereich Mönchengladbach festgenommen

Bochum/Mönchengladbach - Nach einem bewaffneten Überfall auf ein Geldinstitut in Bochum-Hofstede konnten die beiden Täter nach intensiven Fahndungsmaßnahmen im Bereich Mönchengladbach festgenommen werden.

Am heutigen Freitag (23.9.), gegen 12.25 Uhr, betrat ein maskierter Einzeltäter ein Geldinstitut an der Dorstener Straße 355. Er bedrohte vier Kunden und vier Angestellte mittels einer Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld. Bei der anschließenden Flucht beobachten Zeugen, wie sich der Täter in einen silbernen Mercedes mit Berliner Kennzeichen setzte und davonfuhr. Das Fluchtfahrzeug wurde dabei von einer weiteren männlichen Person gefahren.

Dank der wertvollen Beobachtungen der Zeugen gelang es der Polizei im Rahmen intensiver Fahndungsmaßnahmen unter Einbindung eines Polizeihubschraubers das Fluchtfahrzeug und die beiden Männer (beide 29 Jahre) im Bereich Mönchengladbach, ca. 85 km entfernt vom Tatort, vorläufig festzunehmen. Bei der Festnahmeaktion wurde niemand verletzt. Tatbeute, -waffe - und Täterbekleidung konnten im Fahrzeug sichergestellt werden.

Die Ermittlungen des PP Bochum (KK 13) dauern derzeit an. Hinweise nimmt das Kommissariat unter der Rufnummer 0234/909-4130 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) entgegen.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Frank Lemanis Telefon: 0234 909-1020 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

Artikel von presseportal.de: (KA) Karlsruhe - In der Oststadt: 33 Jahre alten Mann beraubt - Polizei sucht Zeugen . Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - In der Oststadt: . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt dazu weiter: (Horb am Neckar) Container aufgebrochen, 700 Liter Diesel von Baustelle gestohlen - Polizei sucht Zeugen . Polizeipräsidium Tuttlingen / Container . weiterlesen ...

presseportal.de: Polizei Verden kontrollierte Fahrräder bei der Realschule Verden . Polizeiinspektion Verden / Osterholz / Polizei Verden . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de weiter: Kassel - Auestadion: Während KSV-Spiels Elektrofahrrad geklaut: Polizei fahndet mit Foto . Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Kassel - Auestadion: . weiterlesen ...

www.pnn.de: Ministerpräsidentin von NRW: Hannelore Kraft - eine Landesmutter dreht wieder auf weiterlesen ...

Mitteilung von shortnews.de: Micaela Schäfer zu nackt und von Polizei abgeführt - Management empört weiterlesen ...

Dazu berichtet news.de: Zweite Liga heute live! VfL Bochum trifft auf VfB Stuttgart weiterlesen ...

Weitere Nachricht dazu von kreiszeitung.de: Auto steht auf der A?29 in Flammen weiterlesen ...

Dazu meldet tagesspiegel.de weiter: Hannelore Kraft - eine Landesmutter dreht wieder auf weiterlesen ...

Dazu da-imnetz.de: Warnung vor ausgelegten Hackstücken weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 27.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren