Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

"Tönning (dpa) - Experten wollen heute in Tönning in Schleswig-Holstein ihre Analysen zum Tod von 13 Pottwalen an der ..."

Experten präsentieren Analysen zum Tod der Pottwale in der Nordsee
Bild: © iStockphoto.com / LajosRepasi
Experten präsentieren Analysen zum Tod der Pottwale in der Nordsee
Tönning (dpa) - Experten wollen heute in Tönning in Schleswig-Holstein ihre Analysen zum Tod von 13 Pottwalen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste vorstellen. In den vergangenen Wochen hatten Wissenschaftler der Tierärztlichen Hochschule Hannover, des Kieler Geomar Helmholtz-Zentrums für Ozeanforschung und der Nationalparkverwaltung Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer die Kadaver zerlegt und untersucht. Seit Anfang des Jahres waren 30 Jungwale in der südlichen Nordsee verendet, auch in Niedersachsen, den Niederlanden, in Großbritannien und in Frankreich.

Dazu meldet dpa.de: Reinfeld - Innerhalb von fünf Tagen sind im schleswig-holsteinischen Reinfeld zwei Pythonschlangen entdeckt worden . Polizei fängt Teppichpython in Schleswig-Holstein. Am Morgen hätten Passanten ein etwa zweieinhalb Meter langes Reptil auf einer Straße in der Nähe einer Grünfläche entdeckt, sagte ein Polizeisprecher. Ein fachkundiger Kollege aus Lübeck habe die sogenannte Teppichpython eingefangen. In der Nähe der Grünfläche war bereits am Dienstag ein ebenfalls 2,5 Meter langer Australischer Python eingefangen worden. Die Polizei geht deshalb davon aus, dass jemand die Tiere absichtlich dort ausgesetzt hat. weiterlesen ...

Dazu meldet presseportal.de weiter: Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen - Eigentümer diverser Schmuckstücke gesucht . Polizeidirektion Flensburg / Schleswig-Holstein, Hamburg, . weiterlesen ...

Artikel von dpa.de: Herne (dpa) - Das Heavy-Metal-Festival in Wacken und eines der größten Volksfeste Deutschlands, die Cranger Kirmes, verstärken nach den jüngsten Terroranschlägen ihre Sicherheitsvorkehrungen . Wacken und Cranger Kirmes bekommen mehr Polizei. «Wir haben starke Kräfte der Bereitschaftspolizei angefordert», sagte Wachleiter Uwe Hillen eine Woche vor dem Start der Cranger Kirmes in Herne. Auch für das Wacken Open Air in Schleswig-Holstein laufen die Vorbereitungen. Veranstalter und Polizei hätten sich «intensiv auf denkbare Gefährdungsszenarien vorbereitet», so die Polizei. weiterlesen ...

Artikel von presseportal.de: LKA-NI: Geldtransporterüberfälle in Niedersachsen ***Neue Spur führt in die Niederlande*** . Landeskriminalamt Niedersachsen / LKA-NI: Geldtransporterüberfälle in . weiterlesen ...

Weitere Nachricht von www.haz.de: Ein Fracking-Termin sorgt für Irritation weiterlesen ...

Dazu meldet www.taz.de: 70 Jahre Länder im Norden: Happy Birthday, Nordstaaten! weiterlesen ...

Dazu meldet sport1.de: Historischer Triumph eines Ehepaars weiterlesen ...

Nachricht von abendblatt.de: Halstenbek: Der etwas andere Bürgermeisterkandidat weiterlesen ...

Dazu meldet shortnews.de weiter: Strafsteuer für Zuckerhaltige Getränke in Großbritannien weiterlesen ...

Dazu berichtet sport1.de: Deutschland-Achter rudert zu Silber weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Donnerstag, 25.08.2016 weiterlesen ...

DAX: Bei diesen Aktien drohen hohe Kursschwankungen!
Entscheidend dafür, wie sich die Aktienkurse von Unternehmen entwickeln, ist die Geschäftsentwicklung. Steigen Umsatz und Gewinn, dann steigt auch der Aktienkurs.

Warschau - Polens Außenmini...
Polens Außenminister kritisiert Deutschlands Außenpolitik. «Oft sehen wir die...

Offenbach/Bad Oldesloe - So...
Hitzefinale zum Sommerausklang.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. August.

Jetzt in Immobilien investieren