Skispringen, Weltcup

Oberstdorf - Deutschlands Skispringer haben mit einem überzeugenden Auftritt in der Qualifikation Hoffnungen auf einen gelungenen Start in die 65.

29.12.2016 - 18:18:05

Eisenbichler Sechster - Norweger Tande gewinnt Quali - Neun DSV-Springer dabei. Vierschanzentournee geweckt.

In der Qualifikation zum Auftaktspringen am Freitag (16.45 Uhr) landete Markus Eisenbichler als bester DSV-Springer mit 137 Metern auf dem sechsten Platz. Stephan Leyhe wurde mit 132,5 Metern Siebter. Weltmeister Severin Freund landete dagegen nur auf dem 19. Platz. Insgesamt schafften neun DSV-Athleten den Sprung ins Hauptfeld.

Den Sieg sicherte sich der Norweger Daniel André Tande mit einem Satz auf 139 Meter. Dahinter landete Polens Doppel-Olympiasieger Kamil Stoch, Dritter wurde der Österreicher Stefan Kraft. Topfavorit Domen Prevc aus Slowenien kam nur auf Platz acht.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!