Tennis, ATP

Stuttgart - Vorjahresfinalist Philipp Kohlschreiber hat beim Tennisturnier in Stuttgart den Einzug ins Achtelfinale geschafft.

13.06.2017 - 14:50:04

ATP-Turnier - Kohlschreiber im Achtelfinale von Stuttgart. Beim Stand von 6:1 und 30:15 im zweiten Satz für Kohlschreiber gab Marcos Baghdatis aus Zypern verletzt auf.

Zwei Wochen nach seinem Erstrunden-Aus bei den French Open kam der 33 Jahre alte Kohlschreiber damit gut in die Rasensaison und trifft in der nächsten Runde auf Steve Johnson aus den USA, der sich am Vortag gegen den Deutschen Maximilian Marterer durchgesetzt hatte.

Zuvor hatte sich Qualifikant Peter Gojowczyk für das Achtelfinale qualifiziert. Der 27-Jährige aus München drehte bei der Rasenveranstaltung das Match gegen den Favoriten Nikolos Bassilaschwili aus Georgien nach einem schwachen ersten Satz noch und gewann 2:6, 6:3, 6:1. Im Achtelfinale trifft Gojowczyk auf den Franzosen Benoit Paire, der den an Nummer acht gesetzten Serben Viktor Troicki in zwei Sätzen besiegte.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Tennisturnier in Cincinnati - Nächstes Aus: Aber Kerber hofft noch für US Open. Trotz guter Leistung scheidet sie beim letzten Test für die US Open früh aus. Etwas Optimismus hat sie aber noch. Die Siegesserie von Alexander Zverev ist erst einmal beendet. Die sportliche Krise von Angelique Kerber hält an. (Sport, 17.08.2017 - 13:30) weiterlesen...

Tennisturnier in Cincinnati - Kerber und Zverev raus - Görges erreicht Achtelfinale. Auch für Angelique Kerber ist beim US-Open-Vorbereitungsturnier Schluss. Am Sonntag noch der strahlende Sieger, drei Tage später das Aus in Runde zwei: Alexander Zverev ist beim Tennis-Turnier in Cincinnati früh ausgeschieden. (Sport, 17.08.2017 - 07:12) weiterlesen...

Mischa Zverev auch raus - Aus für Angelique Kerber in Cincinnati- Görges weiter. Die 29 Jahre alte Weltranglistendritte unterlag der Russin Ekaterina Makarowa 4:6, 6:1, 6:7 (11:13). Die Partie dauerte 2 Stunden und 38 Minuten. Cincinnati - Angelique Kerber hat beim Turnier in Cincinnati nach einem Tennis-Krimi das Achtelfinale verpasst. (Sport, 16.08.2017 - 23:33) weiterlesen...

Weltranglisten-Erster - Wider aller Zweifel: Nadal kehrt auf den Tennis-Thron zurück. Eher schon war damit gerechnet worden, dass seine Karriere ohne weiteren großen Titel zu Ende geht. Doch der Spanier hat es allen Kritikern gezeigt. Cincinnati - Vor Saisonbeginn hätte kaum einer gedacht, dass Rafael Nadal wieder an der Spitze der Tennis-Welt stehen könnte. (Sport, 15.08.2017 - 13:20) weiterlesen...

Weiter mit dem Erfolgscoach - Ferrero kündigt weitere Zusammenarbeit mit Zverev an Cincinnati - Der frühere Weltranglisten-Erste Juan Carlos Ferrero wird beim Auftritt von Alexander Zverev in Cincinnati in dieser Woche fehlen, will Deutschlands neuen Tennis-Star aber bis zum Ende der Saison mitbetreuen. (Sport, 15.08.2017 - 11:56) weiterlesen...

Masters-Turnier in Cincinnati - Mischa Zverev gewinnt Erstrunden-Match gegen Verdasco. Der 29 Jahre alte Hamburger bezwang den Spanier Fernando Verdasco mit 6:4, 6:4. Cincinnati - Tennisprofi Mischa Zverev hat beim Masters-Turnier in Cincinnati die zweite Runde erreicht. (Sport, 15.08.2017 - 07:14) weiterlesen...