Tennis, Davis Cup

Oeiras - Die deutschen Tennis-Herren sind in der Davis-Cup-Relegationspartie in Portugal mit 1:0 in Führung gegangen.

15.09.2017 - 15:06:07

Davis Cup - Deutsches Team 1:0 in Führung - Stebe schlägt Joao Sousa. Cedrik-Marcel Stebe gewann vor rund 500 Zuschauern im Clube de Ténis do Jamor am Rande von Lissabon überraschend gegen Joao Sousa 4:6, 6:3, 6:3, 6:0.

Nach 2:36 Stunden verwandelte der Weltranglisten-90. den zweiten Matchball gegen den 33 Plätze besser notierten Sousa. Für das zweite Einzel des Tages waren Jan-Lennard Struff und Pedro Sousa nominiert. Der Verlierer der Partie auf Sand in Oeiras steigt in die Europa/Afrika-Gruppe ab, der Sieger spielt im kommenden Jahr in der Weltgruppe der besten 16 Nationen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Vertragsverlängerung - Auch unter Becker: Kohlmann bleibt Davis-Cup-Teamchef. Vier Tage nach dem Sieg in der Relegationspartie in Portugal gab der Deutsche Tennis Bund die Vertragsverlängerung mit dem 43-Jährigen um ein weiteres Jahr bekannt. Hamburg - Michael Kohlmann bleibt auch unter dem neuen Chefberater Boris Becker Kapitän des deutschen Davis-Cup-Teams. (Sport, 21.09.2017 - 16:30) weiterlesen...

Tennis-Auslosungen - Davis-Cup-Team nach Australien - Fed Cup in Weißrussland. Das ergab die Auslosung in London. London - Die deutschen Tennis-Herren starten mit einem Auswärtsspiel gegen Australien in die neue Davis-Cup-Saison, für die Damen beginnt die Amtszeit des neuen Teamchefs Jens Gerlach mit dem Erstrundenspiel gegen den diesjährigen Finalisten Weißrussland. (Sport, 20.09.2017 - 17:14) weiterlesen...

Zukunft von Kohlmann offen - DTB vor Becker-Spagat - «Boris hat sich gut eingebracht». Doch auch eine Vertragsverlängerung steht noch aus. Nach dem Sieg im Davis-Cup-Relegationsduell in Portugal und dem Verbleib in der Weltgruppe wird vor allem über ein Thema diskutiert: Boris Becker. (Sport, 18.09.2017 - 13:46) weiterlesen...

Trotz Klassenerhalts - Zukunft von Davis-Cup-Chef Kohlmann offen. Der Vertrag des 43-Jährigen läuft zum Jahresende aus. Oeiras - Trotz des geglückten Verbleibs in der Davis-Cup-Weltgruppe ist die Zukunft von Teamchef Michael Kohlmann offen. (Sport, 18.09.2017 - 08:50) weiterlesen...

Vertragsverlängerung offen - Davis-Cup-Chef Kohlmann «sehr stolz». Doch ein paar Fragen sind im deutschen Davis-Cup-Team noch offen. Der Abstieg ist abgewendet, der Verbleib in der Weltgruppe gesichert. (Sport, 18.09.2017 - 07:26) weiterlesen...

3:2-Sieg in Portugal - Davis-Cup-Team bleibt erstklassig. Beim Einstand des neuen Herren-Chefs Boris Becker bewahrt er die deutsche Davis-Cup-Auswahl vor dem Abstieg in die Zweitklassigkeit. Im Duell der Spitzenspieler wehrt Jan-Lennard Struff gegen Joao Sousa einen Matchball ab und setzt sich in fünf Sätzen durch. (Sport, 17.09.2017 - 17:36) weiterlesen...