Golf, US Open

Erin Hills - Die deutschen Golfprofis Martin Kaymer und Stephan Jäger haben den Cut geschafft und dürfen auch am Wochenende bei der 117.

17.06.2017 - 08:04:06

Favoriten ausgeschieden - Kaymer und Jäger schaffen Cut bei US Open. US Open abschlagen.

Kaymer liegt nach dem zweiten Tag in Erin Hills auf einem geteilten 19. Platz. Der 32-Jährige frühere US-Open-Champion aus Mettmann verbesserte sich beim zweiten Major der Saison nach einer 69er-Runde auf drei Schläge unter Par. Jäger kam am zweiten Tag mit 73 Schlägen ins Clubhaus und belegt aktuell einen geteilten 43. Platz.

An der Spitze befindet sich nach der zweiten Runde ein Quartett: Die US-Amerikaner Brian Harman und Brooks Koepka sowie die Engländer Paul Casey und Tommy Fleetwood liegen gleichauf mit sieben Schlägen unter dem Platzstandard in Führung. Der US-Star Rickie Fowler, der zum Auftakt eine 65-Runde hinlegte, rutschte nach einer 73er-Runde auf einen geteilten fünften Platz ab. Vorjahressieger Dustin Johnson und der viermalige Major-Sieger Rory McIlroy verpassten beide den Cut.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!