Fussball, Fußball

Zum Start des 26.

31.03.2017 - 20:25:23

2. Bundesliga: Nürnberg dreht Partie gegen Karlsruhe per Elfmeter

Spieltages in der 2. Fußball-Bundesliga hat der 1. FC Nürnberg gegen den Karlsruher SC mit 2:1 gewonnen. Karlsruhe war in der 23. Minute nach einem Treffer von Ylli Sallahi in Führung gegangen und lange dort geblieben. Zwei Foulelfmeter innerhalb von fünf Minuten, beide Ausgeführt von Tobias Kempe (65. und 70. Minute), drehten die Partie.

Davor war das Spiel lange Zeit fade und zeichnete sich durch Fehlpässe aus, erst in den letzten Minuten zeigten beide Mannschaften mehr Spielstärke. Die Ergebnisse der parallel am Freitagabend ausgetragenen Partien in der 2. Liga: FC Erzgebirge Aue - FC St. Pauli 1:0 und Fortuna Düsseldorf - TSV 1860 München 0:1.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de