Fußball, 2. Bundesliga

Stuttgart - Der VfB Stuttgart arbeitet weiter an der Rückkehr in die Fußball-Bundesliga.

24.04.2017 - 22:12:05

3:1 gegen Union Berlin - VfB Stuttgart baut Zweitliga-Tabellenführung aus. Im Zweitliga-Topspiel gegen Union Berlin setzten sich die Schwaben am Montagabend mit 3:1 (2:0) durch und bauten ihre Tabellenführung damit aus.

Alexandru Maxim (29. Minute), Simon Terodde (33.) und Daniel Ginczek (68.) trafen für den VfB, Sebastian Polter (57.) erzielte den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer für die Gäste. Union rutschte durch die Niederlage auf Platz vier, hat vier Spieltage vor dem Saisonende aber auch weiterhin Aufstiegschancen.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Meier beim FCK unter Druck - SV Sandhausen löst Holstein Kiel als Tabellenführer ab. Berlin - Der SV Sandhausen hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen. Das Team von Trainer Kenan Kocak gewann am Dienstagabend zum Auftakt des 7. Spieltages 1:0 (1:0) gegen Union Berlin und ist mit 14 Punkten zumindest bis Mittwoch an der Spitze. Meier beim FCK unter Druck - SV Sandhausen löst Holstein Kiel als Tabellenführer ab (Sport, 19.09.2017 - 20:44) weiterlesen...

Chaoten stürmen Platz im Kieler Holstein-Stadion. Fußball-Bundesliga zwischen Holstein Kiel und dem FC St. Pauli haben am Freitagabend etwa 25 Chaoten den Platz im Kieler Holstein-Stadion gestürmt. Dabei wurde auch ein bengalisches Feuer gezündet. Die schwarz gekleideten Personen kamen aus dem Kieler Fanblock und versuchten, Fahnen und Spruchbänder der St.-Pauli-Anhänger in ihren Besitz zu bringen. Die Chaoten wurden von Ordnungskräften in ihren Block zurückgedrängt. Einige wurden in Gewahrsam genommen. Der Anpfiff des Spiels dann um zehn Minuten verschoben. Kiel - 20 Minuten vor Spielgebinn des Nordduells in der 2. (Politik, 19.09.2017 - 20:02) weiterlesen...

Großkreutz trifft doppelt - Düsseldorf verpasst Tabellenspitze. Fußball-Bundesliga verdorben. Düsseldorf - Damir Buric hat Fortuna Düsseldorf bei seinem Trainer-Debüt die Rückkehr an die Tabellenspitze der 2. (Sport, 17.09.2017 - 15:36) weiterlesen...

Nürnberg und Ingolstadt feiern Torfestivals. Düsseldorf - Mit dem 1. FC Nürnberg und dem FC Ingolstadt ist in der 2. Fußball-Bundesliga wieder zu rechnen. Beide Teams haben mit deutlichen Auswärtssiegen überzeugt. Nürnberg feierte durch eine nahezu optimale Chancenausbeute beim 6:1 ein Torfestival gegen den Aufsteiger MSV Duisburg. Bundesliga-Absteiger Ingolstadt war mit 4:0 gegen den FC St. Pauli erfolgreich. Auf den dritten Tabellenplatz schob sich vorerst der SV Sandhausen mit dem 1:0-Sieg über den 1. FC Kaiserslautern. Nürnberg und Ingolstadt feiern Torfestivals (Politik, 16.09.2017 - 15:42) weiterlesen...

2. Liga - Nürnberg und Ingolstadt feiern Torfestivals - FCK verliert. Das war überzeugend: Nürnberg hat mit einem 6:1 in Duisburg seine Ambitionen in der 2. Liga ebenso bekräftigt wie Ingolstadt per 4:0 gegen St. Pauli. Kaiserslautern ging erneut leer aus. 2. Liga - Nürnberg und Ingolstadt feiern Torfestivals - FCK verliert (Sport, 16.09.2017 - 15:34) weiterlesen...

2. Liga am Samstag - Nürnberg und Ingolstadt feiern deutliche Siege. Düsseldorf - Der 1. FC Nürnberg und der FC Ingolstadt haben in der 2. Fußball-Bundesliga mit deutlichen Auswärtssiegen überzeugt. Nürnberg setzte sich mit 6:1 (2:0) gegen den Aufsteiger MSV Duisburg durch und kletterte vorerst auf den vierten Tabellenplatz. 2. Liga am Samstag - Nürnberg und Ingolstadt feiern deutliche Siege (Sport, 16.09.2017 - 15:08) weiterlesen...