Fußball, 2. Bundesliga

Hamburg - Der FC St.

07.12.2017 - 10:34:06

Trennung von Olaf Janßen - Markus Kauczinski wird neuer Trainer beim FC St. Pauli. Pauli beurlaubt Trainer Olaf Janßen und ersetzt ihn durch Markus Kauczinski, teilte der Fußball-Zweitligist am Donnerstagmorgen mit.

Nach sieben sieglosen Spielen mit zuletzt zwei Niederlagen von 0:5 und 0:4 wollte der Verein nicht länger an Janßen festhalten. Die Hamburger sind auf Platz 14 abgerutscht und nur noch zwei Punkte vom Relegationsplatz entfernt.

Janßen hatte das Traineramt im Sommer von Ewald Lienen übernommen, der seither als Technischer Direktor beim Kiez-Verein arbeitet. Zuvor war Janßen als Co-Trainer an der Seite Lienens tätig. Der 51-Jährige versuchte vor wenigen Tagen, mit Straftraining und einigen Personalwechseln im Team den Niedergang der Mannschaft zu stoppen.

Kauczinski hat Bundesliga-Erfahrung. Er trainierte zuletzt den FC Ingolstadt, musste den Verein aber 2016 nach nur zwölf Spielen wieder verlassen. Seither war er ohne Engagement. Zuvor hatte Kauczinski mehr als vier Jahre den Karlsruher SC betreut.

Der 47 Jahre alte Gelsenkirchener ist in Hamburg kein Unbekannter. Er hatte den KSC 2015 in die Relegationsspiele gegen den Hamburger SV geführt, war aber knapp am Aufstieg in die Bundesliga gescheitert. Beim FC St. Pauli erhält Kauczinski einen Vertrag bis 2019.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Neustart bei Null - Schuster soll Darmstadt vor dem Abstieg retten. Dirk Schuster und den SV Darmstadt 98 verbindet eine einzigartige Erfolgsgeschichte. Doch für Nostalgie ist kein Platz bei der Rückkehr des Trainers an seine alte Wirkungsstätte: Dem Bundesliga-Absteiger droht der Absturz in die 3. Liga. Neustart bei Null - Schuster soll Darmstadt vor dem Abstieg retten (Sport, 12.12.2017 - 12:46) weiterlesen...

2:0-Sieg in Düsseldorf - 1. FC Nürnberg im Stile eines Favoriten. Auf der Zielgeraden der Hinrunde hat der 1. FC Nürnberg souverän einen Aufstiegsrang ergattert. Die Reise der seit sieben Pflichtspielen sieglosen Düsseldorfer hingegen führt abwärts. 2:0-Sieg in Düsseldorf - 1. FC Nürnberg im Stile eines Favoriten (Sport, 12.12.2017 - 12:10) weiterlesen...

98-Trainer - Schusters Darmstadt-Rückkehr: Anruf ließ «Herz anspringen» Darmstadt - Trainer Dirk Schuster hat von einer Rückkehr zu Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 nicht lange überzeugt werden müssen. (Sport, 12.12.2017 - 11:36) weiterlesen...

Darmstadt 98 holt Dirk Schuster als Trainer zurück. Darmstadt - Zwei Tage nach dem Rauswurf von Torsten Frings hat der SV Darmstadt 98 Dirk Schuster als Trainer zurückgeholt. Der kriselnde Fußball-Zweitligist bestätigte am Abend die Verpflichtung des 49-Jährigen. Schuster erhält einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019. Ihm war mit den «Lilien» zwischen 2014 und 2015 der Durchmarsch von der 3. Liga in die Bundesliga gelungen. Nach seinem Abschied vom Böllenfalltor im Sommer 2016 hatte der Ex-Profi beim Bundesliga-Rivalen FC Augsburg angeheuert, war dort aber im Dezember beurlaubt worden und seitdem ohne Job. Darmstadt 98 holt Dirk Schuster als Trainer zurück (Politik, 11.12.2017 - 20:54) weiterlesen...

Vertrag bis 2019 - Aufstiegsheld Dirk Schuster wieder Trainer bei Darmstadt 98 Der neue Trainer bei den «Lilien» in Darmstadt ist ein alter Bekannter: Dirk Schuster soll den auf den Relegationsplatz abgerutschten Bundesliga-Absteiger wieder zu leidenschaftlichem Fußball verhelfen. (Sport, 11.12.2017 - 20:22) weiterlesen...

Vertrag bis 2019 - Darmstadt 98 holt Dirk Schuster als Trainer zurück Darmstadt - Zwei Tage nach dem Rauswurf von Torsten Frings hat der SV Darmstadt 98 Dirk Schuster als Trainer zurückgeholt. (Sport, 11.12.2017 - 20:08) weiterlesen...