Fussball, Fußball

Eintracht Braunschweig hat am 32.

08.05.2017 - 22:07:24

2. Bundesliga: Braunschweig schlägt Union Berlin 3:1

Spieltag in der 2. Bundesliga mit 3:1 gegen den 1. FC Union Berlin gewonnen und rückt damit auf den zweiten Tabellenplatz vor. Bereits in der 6. Minute brachte Ken Reichel die Braunschweiger in Führung. In der Folge zeigten sich die Gastgeber weiter überlegen, Torgefahr entstand jedoch kaum.

In der 54. Minute sah der Berliner Roberto Puncec die gelb-rote Karte, in der 64. Minute traf Reichel noch einmal. Nur eine Minute später gelang Maximilian Thiel schließlich ein Treffer für Berlin, Domi Kumbela schoss in der 75. Minute das 3:1 für Braunschweig.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!