Fussball, Fußball

Dynamo Dresden und die Spielvereinigung Greuther Fürth haben sich am 5.

08.09.2017 - 20:26:27

2. Bundesliga: Dresden und Fürth trennen sich 1:1

Spieltag in der 2. Bundesliga mit 1:1 unentschieden getrennt. Die Fürther stehen damit mit nur einem Punkt weiter am Ende der Tabelle. Die Dresdner griffen früh an, scheiterten jedoch immer wieder an der Abwehr der Fürther.

In der 36. Minute brachte Philip Heise die Gastgeber schließlich in Führung. Erst in der 82. Minute gelang Philipp Hofmann der Ausgleich. Unterdessen verlor der 1. FC Heidenheim mit 1:3 gegen den SSV Jahn Regensburg.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Ärger um Videobeweis - 1. FC Köln verliert auch bei Mainz 05. Mainz ist doch nicht so ein gutes Pflaster für den 1. FC Köln. Vor 182 Tagen hatten die Rheinländer mit einem 2:0 gegen die 05er noch die Europa League erreicht. Nach dem 0:1 am Samstag rückt die 2. Liga für die Mannschaft von Trainer Peter Stöger näher. Ärger um Videobeweis - 1. FC Köln verliert auch bei Mainz 05 (Sport, 18.11.2017 - 18:48) weiterlesen...

Später Treffer zum 1:1 - Hoffenheim und Frankfurt bleiben nach Remis oben dran. Dennoch können beide Trainer mit dem Remis im direkten Duell gut leben. 1899 Hoffenheim und Eintracht Frankfurt verpassen den möglichen Sprung auf den dritten Tabellenrang. (Sport, 18.11.2017 - 18:46) weiterlesen...

Rekordserie verhindert - Erster Dreier unter Schmidt: Wolfsburg besiegt Freiburg. Mit dem ersten Dreier unter Trainer Martin Schmidt beim 3:1 (2:0) gegen den SC Freiburg hat der VfL Wolfsburg einen Remis-Rekord in der Fußball-Bundesliga verhindert. Wolfsburg - Endlich ein Sieg. (Sport, 18.11.2017 - 17:38) weiterlesen...

Später Treffer zum 1:1 - Uth bewahrt Hoffenheim vor Heimpleite gegen Frankfurt. Beim 1:1 (0:1) traf der TSG-Stürmer in der 91. Minute zum glücklichen Ausgleich. Sinsheim - Mark Uth hat die TSG 1899 Hoffenheim mit einem späten Treffer vor einer neuerlichen Heimpleite bewahrt und Eintracht Frankfurt aus allen Siegträumen gerissen. (Sport, 18.11.2017 - 17:38) weiterlesen...

Weiter sieglos - 1. FC Köln verliert auch bei Mainz 05. Mainz - Der 1. FC Köln bleibt in der Fußball-Bundesliga weiter sieglos. Die Geißbock-Elf verlor beim FSV Mainz 05 mit 0:1 (0:1). Weiter sieglos - 1. FC Köln verliert auch bei Mainz 05 (Sport, 18.11.2017 - 17:38) weiterlesen...

Heimerfolg gegen Augsburg - Jubiläumssieg für Heynckes - Lewandowski-Doppelpack bei 3:0. Nach einem zähen Start bescherte der deutsche Fußball-Rekordmeister dem Trainerrückkehrer beim 3:0 (2:0) gegen den FC Augsburg den 500. Sieg seiner Bundesliga-Karriere. München - Der FC Bayern München ist unter Jubilar Jupp Heynckes einfach nicht aufzuhalten. (Sport, 18.11.2017 - 17:32) weiterlesen...