Fußball, Bundesliga

Dortmund - Weltmeister Mario Götze scheint auf gutem Weg zu einem baldigen Comeback.

10.07.2017 - 17:36:05

Comeback-Pläne - Götze macht Fortschritte - Zorc: «Sind hoffnungsfroh». Der an einer Stoffwechselstörung erkrankte 25 Jahre alte Profi absolvierte auch die erste öffentliche Trainingseinheit von Borussia Dortmund vor 800 Fans ohne Probleme.

Schon die bisherigen, konditionell anspruchsvollen Einheiten des neuen BVB-Trainers Peter Bosz am vergangenen Wochenende hatte Götze nach fünfmonatiger Zwangspause beschwerdefrei absolviert.

«Die ersten Eindrücke sind hervorragend. Die Werte, die wir bekommen haben, sehen sehr gut aus», sagte Michael Zorc. Dennoch warnte der BVB-Sportdirektor vor einer allzu großen Erwartungshaltung: «Wir müssen behutsam vorgehen und dürfen nicht zu viel zu schnell wollen. Aber wir sind sehr hoffnungsfroh.»

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Wolfsburg mit spätem 1:1 gegen Hoffenheim. Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg hat auch sein fünftes Spiel in der Fußball-Bundesliga mit dem neuen Trainer Martin Schmidt unentschieden gespielt. Dank eines Tores von Felix Uduokhai in der Nachspielzeit kamen die Niedersachsen zum Abschluss des 9. Spieltags gegen 1899 Hoffenheim noch zu einem 1:1. Zuvor hatte Kerem Demirbay die Gäste per Foulelfmeter in Führung gebracht. Wolfsburg mit spätem 1:1 gegen Hoffenheim (Politik, 22.10.2017 - 20:06) weiterlesen...

1:1 gegen Hoffenheim - Wolfsburg mit fünftem Remis unter Schmidt Wolfsburg - Felix Uduokhai hat den VfL Wolfsburg auch im fünften Spiel unter Trainer Martin Schmidt noch zu einem Unentschieden geschossen. (Sport, 22.10.2017 - 20:02) weiterlesen...

1:1 gegen Hoffenheim - Wolfsburg unter Schmidt weiter sieglos Wolfsburg - Der VfL Wolfsburg hat auch sein fünftes Spiel in der Fußball-Bundesliga mit dem neuen Trainer Martin Schmidt unentschieden gespielt. (Sport, 22.10.2017 - 20:00) weiterlesen...

1. Bundesliga: Wolfsburg und Hoffenheim trennen sich 1:1 Der VfL Wolfsburg und 1899 Hoffenheim haben sich am 9. (Sport, 22.10.2017 - 19:57) weiterlesen...

«Bild»: Muskelbündelriss bei Bayern-Profi Thomas Müller. Wie das Blatt berichtete, drohe Müller wegen der Verletzung im rechten Oberschenkel fünf bis sechs Wochen auszufallen. Eine offizielle Diagnose gibt es noch nicht. Die Bayern treffen in der neuen Woche sowohl im DFB-Pokal als auch in der Bundesliga auf RB Leipzig. München - Fußball-Nationalspieler Thomas Müller hat sich beim 1:0-Sieg des FC Bayern München beim Hamburger SV nach Informationen der «Bild»-Zeitung einen Muskelbündelriss zugezogen. (Politik, 22.10.2017 - 19:56) weiterlesen...

1:1 gegen Freiburg - Kalou mutig vom Elfmeterpunkt: «Salomon hat Eier». Der Ivorer sichert seinem Team dadurch einen wichtigen Punkt und lässt seinen Trainer schwärmen. Die Probleme der Berliner bleiben aber. Erst verschießt Hertha-Stürmer Kalou in Freiburg einen Strafstoß, wenig später tritt er trotzdem erneut an - und trifft. (Sport, 22.10.2017 - 18:42) weiterlesen...