Fußball, Bundesliga

Dortmund - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss im Champions-League-Spiel am Mittwoch (20.45 Uhr) gegen Benfica Lissabon auf Marco Reus verzichten.

04.03.2017 - 18:38:05

«Großer Verlust» - BVB ohne Reus gegen Lissabon: Verletzung im Oberschenkel

«Es ist ausgeschlossen, dass er spielt. Marco hat sich eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen», sagte BVB-Trainer Thomas Tuchel wenige Minuten nach dem 6:2 (2:0) seiner Mannschaft gegen Bayer Leverkusen.

Reus war kurz vor der Halbzeit der Partie vom Platz gehumpelt und durch Christian Pulisic ersetzt worden. «Marco ist seit Wochen wahnsinnig stabil. Es ist ein großer Verlust, dass er am Mittwoch nicht spielt», klagte Tuchel.

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Gladbacher Matchwinner - Für Raffael schließt sich gegen Stuttgart ein Kreis. Der Brasilianer erzielt beide Treffer und verhilft seinem Team zum zweiten Erfolg der noch jungen Bundesligasaison. Über den Matchwinner beim 2:0 gegen Aufsteiger Stuttgart gibt es keine Zweifel: Raffael war es. (Sport, 20.09.2017 - 11:50) weiterlesen...

Teil eins des 5. Spieltags - Tordebüt, Überraschung und Aufreger in der Bundesliga. Martin Schmidts Debüt als VfL-Coach verläuft nur zu Beginn gut, Raffael trifft doppelt und Augsburg überrascht weiter. Zwei Aufreger gibt es auf Schalke und in Augsburg. Beim souveränen Münchner Spaziergang an die Tabellenspitze glänzt vor allem Neuzugang James. (Sport, 20.09.2017 - 07:38) weiterlesen...

Bundesliga - BVB will auch beim HSV spitze bleiben - Köln unter Druck. Der BVB, noch ohne Gegentor, ist klarer Favorit beim HSV. Aufsteiger Hannover kann mit einem Sieg in Freiburg Tabellenführer werden - wenn Dortmund patzt. Dortmund und Hannover können ihre starken Saisonstart-Bilanzen weiter ausbauen. (Sport, 20.09.2017 - 07:38) weiterlesen...

5. Spieltag - Bayern übernimmt Tabellenführung - Wolfsburg nur Remis. Trainer Martin Schmidt kommt beim Einstand mit dem VfL Wolfsburg zu einem Teilerfolg. Bayern München übernimmt mit dem Sieg auf Schalke zumindest bis Mittwoch die Tabellenführung in der Bundesliga. (Sport, 19.09.2017 - 22:50) weiterlesen...

Bayern übernimmt Tabellenführung. Berlin - Titelverteidiger Bayern München hat zumindest für 24 Stunden die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga übernommen. Die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti gewann zum Auftakt des 5. Spieltags am Abend das Spitzenspiel bei Schalke 04 mit 3:0. Zu einem Teilerfolg kam der neue Trainer Martin Schmidt mit dem VfL Wolfsburg beim 1:1 gegen das noch sieglose Werder Bremen. Der FC Augsburg feierte mit dem 1:0 gegen RB Leipzig bereits den dritten Sieg in Serie. Borussia Mönchengladbach setzte im ersten Spiel des Abends den Aufwärtstrend mit einem 2:0 gegen den VfB Stuttgart fort. Bayern übernimmt Tabellenführung (Politik, 19.09.2017 - 22:48) weiterlesen...

Überraschungsteam siegt 1:0 - FC Augsburg schlägt auch Vizemeister Leipzig. Nun mischt der Club ganz oben mit. Auch RB Leipzig stolpert in Augsburg. Der FC Augsburg war als erster Absteiger gehandelt worden. (Sport, 19.09.2017 - 22:48) weiterlesen...