Eishockey, NHL

Pittsburgh - Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl steht mit den Pittsburgh Penguins vor dem Einzug ins Halbfinale der NHL-Playoffs.

04.05.2017 - 07:20:06

NHL-Playoffs - Pittsburgh mit Kühnhackl vor Einzug ins Halbfinale. Der amtierende Stanley-Cup-Sieger gewann gegen die Washington Capitals mit 3:2 (1:0, 2:2, 0:0) und führt in der Serie «Best-of-Seven» 3:1.

Mit einem Sieg am Samstag (Ortszeit) in Washington könnte das Team des Landshuters den Einzug ins Halbfinale perfekt machen. Ohne den verletzten Superstar Sidney Crosby trafen Patric Hornqvist (5. Minute), Jake Guentzel (24.) und Justin Schultz (32.) für Pittsburgh. Jewgeni Kusnetsow (28.) und Nate Schmidt (29.) trafen für die Mannschaft des nicht eingesetzten Torhüter Philipp Grubauer.

Ob Crosby in Spiel fünf wieder mitwirken kann, ist noch nicht bekannt. «Wir sind heute rausgegangen und wollten für Sid gewinnen. Dies haben wir heute Abend gemacht», erklärte Penguins-Stürmer Chris Kunitz.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!