Basketball, NBA

Oakland - «Klay! Klay! Klay! Klay!».

06.12.2016 - 08:38:05

Wie im Rausch - NBA-Star Thompson erzielt 60 Punkte in 29 Minuten. Immer wieder riefen die Basketball-Fans der Golden State Warriors den Vornamen des neuen Rekordspielers.

Klay Thompson, ansonsten meist im Schatten der Warriors-Superstars Stephen Curry und Kevin Durant, erzielte beim 142:106 über die Indiana Pacers 60 Punkte in nur 29 Minuten. Kein NBA-Profi hat seit Einführung der Wurfuhr (1954) zu diesem Zeitpunkt mehr Punkte auf dem Konto gehabt.

«Ohne Worte», brachte es der Fernsehsender ESPN kurz und knapp auf den Punkt. Bereits zur Pause hatte Thompson 40 Punkte auf dem Konto. Insgesamt versenkte der 26 Jahre alte Shooting Guard 21 Versuche aus dem Feld, davon acht Dreier. Er ist der erste Warriors-Profi seit 1974, der auf 60 Punkte kam. «An dieses Spiel werde ich mich für immer erinnern. Ich hoffe allerdings, ich kann das noch toppen», erklärte er nach dem Rekord.

Golden-State-Trainer Steve Kerr stoppte die Punktejagd des US-Amerikaners wegen des großen Vorsprungs im Abschlussviertel. «Schade, vielleicht hätten wir das Spiel enger halten können», scherzte Thompson. Präsente gab es danach aus dem Team. Curry schlich sich während des TV-Interviews von hinten an und überschüttete den Star des Abends mit einer Packung Eiswürfel. Von Warriors-Eigentümer Joe Lacob gab es eine weiße Rose.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Basketball-Profiliga - NBA: Schröder gewinnt mit Atlanta gegen San Antonio. Das Team aus dem US-Bundesstaat Georgia besiegte die San Antonio Spurs 102:99 (44:48). Atlanta - Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen NBA einen knappen Heimsieg gefeiert. (Sport, 16.01.2018 - 06:16) weiterlesen...

Basketball-Profiliga - NBA: Nowitzki und Co. verspielen Sieg gegen LA Lakers. Atlantas Spielmacher Schröder kommt trotz Niederlage auf eine persönliche Bestmarke. Nach zuvor 14 Erfolgen reißt die Siegesserie der Dallas Mavericks gegen die LA Lakers in der NBA. (Sport, 14.01.2018 - 09:14) weiterlesen...

Basketball-Profiliga - Nowitzki und Dallas verlieren in der NBA gegen die Lakers Dallas - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben gegen die Los Angeles Lakers den dritten NBA-Sieg in Serie verpasst. (Sport, 14.01.2018 - 07:44) weiterlesen...

Dallas verliert mit Superstar Nowitzki und Kleber gegen die Lakers. Die Texaner verloren nach Verlängerung mit 101:107 und rutschten in der Western Conference auf Platz 13 ab. Zuvor hatte Dallas gegen die Lakers 14 Duelle in Folge gewonnen. Das Würzburger-Duo Nowitzki und Maxi Kleber spielte unauffällig: Routinier Nowitzki kam auf sechs Punkte und acht Rebounds, Kleber stand nur 50 Sekunden auf dem Parkett und blieb ohne Zähler. Rookie Dennis Smith Jr. wurde bei den Mavs mit 23 Punkten Top-Scorer. Dallas - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben gegen die Los Angeles Lakers den dritten NBA-Sieg in Serie verpasst. (Politik, 13.01.2018 - 23:04) weiterlesen...

Basketball-Profiliga - 34 Punkte zu wenig: NBA-Star Schröder verliert mit Atlanta. Der Braunschweiger erzielte zwar mit 34 Punkten eine persönliche NBA-Bestmarke, doch mit seinem Team verlor der Spielmacher gegen die Brooklyn Nets 105:110 (50:53). Atlanta - Ein überragender Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder war für die Atlanta Hawks zu wenig. (Sport, 13.01.2018 - 08:10) weiterlesen...

34 Punkte zu wenig: NBA-Star Schröder verliert mit Atlanta. Der Braunschweiger erzielte zwar mit 34 Punkten eine persönliche NBA-Bestmarke, doch mit seinem Team verlor der Spielmacher gegen die Brooklyn Nets 105:110. Für die Hawks war es in der Nordamerika-Liga die 31. Niederlage im 42. Match. Atlanta - Ein überragender Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder war für die Atlanta Hawks zu wenig. (Politik, 13.01.2018 - 06:44) weiterlesen...