Basketball, NBA

Houston - Basketball-Superstar James Harden von den Houston Rockets wird zum Topverdiener der nordamerikanischen Profiliga NBA.

09.07.2017 - 07:24:05

NBA-Superstar - James Harden unterschreibt Rekordvertrag mit Houston Rockets. Das Team aus Texas bestätigte den Abschluss eines neuen Rekord-Vertrages mit dem 27-Jährigen ab der Saison 2019/2020. Harden unterzeichnete einen Vierjahresvertrag.

Über Inhalte wurde Stillschweigen vereinbart. US-Medienberichten zufolge soll der neue Kontrakt aber mit 170 Millionen Dollar (149 Millionen Euro) dotiert sein. Das wäre der höchstdotierte Vertrag in der NBA-Geschichte. Hardens aktueller Vertrag läuft noch über zwei Jahre.

«Houston ist Heimat für mich», sagte der 1,96 Meter große Harden. Team-Besitzer Leslie Alexander habe «gezeigt, dass er voll und ganz dem Gewinnen verpflichtet ist. Meine Mannschaftskollegen und ich werden die nötige Arbeit hineinstecken, um uns zu verbessern und um die Meisterschaft zu spielen», meinte der Aufbauspieler. Hardens aktueller Vertrag mit den Rockets läuft noch über zwei Jahre und ist mit 59 Millionen Dollar dotiert.

Mit durchschnittlich 29,1 Punkten pro Spiel war Harden der zweitbeste Punktesammler der vergangenen Saison. Außerdem war er mit 11,2 Assists pro Spiel der erfolgreichste Vorlagengeber der NBA. Houston verpflichtete erst kürzlich Top-Spielmacher Chris Paul von den Los Angeles Clippers und gehört dadurch zum engeren Favoritenkreis im Westen in der kommenden Saison.

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

Basketball-Profiliga - NBA: Nowitzki siegt mit Dallas 95:89 gegen San Antonio. Das Team um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki kann sich gegen die San Antonio Spurs knapp durchsetzen. Der Deutsche bleibt eher blass, die Verlierer feiern die Rückkehr ihres Stars. Die Dallas Mavericks gewinnen ihr achtes Saisonspiel. (Sport, 13.12.2017 - 10:52) weiterlesen...

NBA: Nowitzki gewinnt mit Dallas gegen San Antonio. Im texanischen Derby bezwangen die Mavericks die San Antonio Spurs 95:89. Der 39-jährige Würzburger verwandelte nur einen seiner acht Würfe im Spiel. Am Ende kam er auf sechs Punkte, zwei Rebounds und zwei Assists. Landsmann Maxi Kleber erzielte fünf Punkte und holte vier Rebounds. Dallas - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Erfolg gefeiert. (Politik, 13.12.2017 - 07:46) weiterlesen...

Basketball-Profiliga - NBA: Nowitzki gewinnt mit Dallas gegen San Antonio. Im texanischen Derby bezwangen die Mavericks die San Antonio Spurs 95:89 (46:44). Dallas - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt drei Niederlagen wieder einen Erfolg gefeiert. (Sport, 13.12.2017 - 07:30) weiterlesen...

Basketball-Profiliga NBA - 20. Niederlage für Nowitzki und Dallas trotz gutem Kleber Minneapolis - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki und die Dallas Mavericks haben in der nordamerikanischen Profiliga NBA einmal mehr Nerven gezeigt. (Sport, 11.12.2017 - 07:42) weiterlesen...

Basketball - NBA: Schröder und Zipser feiern Siege Atlanta - Basketball-Jungstar Dennis Schröder hat mit den Atlanta Hawks in der nordamerikanischen NBA nach zuletzt zwei Niederlagen wieder einen Sieg gefeiert. (Sport, 10.12.2017 - 07:34) weiterlesen...

NBA - Dallas und Nowitzki mit nächster Pleite in Milwaukee Milwaukee - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat mit den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA erneut ein Spiel aus der Hand gegeben. (Sport, 09.12.2017 - 07:20) weiterlesen...