Basketball, NBA

Die Dallas Mavericks haben durch den 97:95-Sieg gegen die LA Clippers elf Spiele vor Ende der regulären Spielzeit drei Siege Rückstand auf den ersten Playoff-Platz.

24.03.2017 - 07:56:06

97:95 gegen Clippers - Nowitzki und Dallas hoffen nach Sieg auf NBA-Playoffs. Dirk Nowitzki erzielt 14 Punkte.

Dallas - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki können weiterhin auf die Playoff-Teilnahme in der nordamerikanischen Profiliga NBA hoffen.

Der Champion von 2011 bezwang die Los Angeles Clippers mit 97:95 (48:54) und verkürzte den Rückstand auf Playoff-Platz acht auf drei Siege. Elf Matches vor Ende der regulären Saison liegt Dallas in der Western Conference auf Platz zehn.

Nowitzki erzielte zehn seiner insgesamt 14 Punkte bereits vor dem Seitenwechsel. Seth Curry avancierte mit 23 Zählern zum Top-Scorer bei den Gastgebern. «Ein großartiger Sieg für uns», sagte Mavs-Profi Harrison Barnes, der auf 21 Punkte kam und zum Matchwinner wurde.

Der 24-Jährige war 69 Sekunden vor dem Ende mit einem erfolgreichen Versuch aus dem Feld für das 96:95 verantwortlich und erkämpfte sich anschließend in der Defensive erneut den Ball. «Erst hat er den siegbringenden Wurf gemacht, dann die siegbringende Defensiv-Aktion. Das waren zwei tolle Leistungen», lobte Dallas-Trainer Rick Carlisle.

Dabei sah es zur Pause nicht gut für das Nowitzki-Team aus. Nach einem guten ersten Viertel folgte mal wieder der Einbruch vor der Halbzeit. «In der Kabine haben wir nur über unser Defensivverhalten gesprochen. Mit 21 Punkten haben wir sie dann im dritten Viertel in Schach gehalten und auch im letzten Viertel einen großartigen Job gemacht», beschrieb Barnes den Schlüssel zum Sieg. «Ein Kompliment auch an die Trainer. Sie haben uns perfekt eingestellt.»

@ dpa.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!

Weitere Meldungen

US-Basketball - NBA: Theis bricht sich die Nase - Schröder verliert Boston - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat sich bei der 97:105 (39:46)-Niederlage seiner Boston Celtics gegen die Utah Jazz die Nase gebrochen. (Sport, 16.12.2017 - 07:58) weiterlesen...

NBA: Theis bricht sich bei Boston-Niederlage die Nase. Dies bestätigte Bostons Trainer Brad Stevens nach dem Spiel. Der NBA-Rookie erlitt die Verletzung im ersten Viertel, nachdem er unter dem Korb den Arm von Gegenspieler Ekpe Udoh ins Gesicht bekam. Mit blutender Nase musste der Ex-Bamberger das Parkett verlassen. Ob Theis die beiden Auswärtsspiele in Memphis und bei den Indiana Pacers mitmachen wird, ließ der Celtics-Coach noch offen. Boston - Basketball-Nationalspieler Daniel Theis hat sich bei der 97:105 -Niederlage seiner Boston Celtics gegen die Utah Jazz die Nase gebrochen. (Politik, 16.12.2017 - 07:56) weiterlesen...

Basketball-Profiliga - Nowitzki vor weiterer NBA-Saison - «Sieht gut aus» Dallas - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki bleibt den Dallas Mavericks in der nordamerikanischen Profiliga NBA wahrscheinlich ein weiteres Jahr erhalten. (Sport, 15.12.2017 - 09:40) weiterlesen...

NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Meister Golden State. Saisonniederlage kassiert. Das Team aus Texas musste sich gegen NBA-Champion Golden State Warriors mit 97:112 geschlagen geben. Der 39-jährige Würzburger war mit 18 Punkten Dallas erfolgreichster Punktesammler. Zusätzlich holte er neun Rebounds. Landsmann Maxi Kleber verbuchte vier Zähler. Nationalspieler Dennis Schröder kassierte mit den Atlanta Hawks die dritte Niederlage in Folge. Das Team unterlag gegen die Detroit Pistons 91:105. Oakland - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA bereits ihre 21. (Politik, 15.12.2017 - 07:46) weiterlesen...

Basketball-Profiliga - NBA: Nowitzki verliert mit Dallas gegen Meister Golden State. Saisonniederlage kassiert. Oakland - Die Dallas Mavericks um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki haben in der nordamerikanischen NBA bereits ihre 21. (Sport, 15.12.2017 - 07:26) weiterlesen...

Basketball-Profiliga - NBA: Nowitzki siegt mit Dallas 95:89 gegen San Antonio. Das Team um Basketball-Superstar Dirk Nowitzki kann sich gegen die San Antonio Spurs knapp durchsetzen. Der Deutsche bleibt eher blass, die Verlierer feiern die RĂĽckkehr ihres Stars. Die Dallas Mavericks gewinnen ihr achtes Saisonspiel. (Sport, 13.12.2017 - 10:52) weiterlesen...