Dieser Artikel kommt von wienerzeitung.at

Frost, Obst 21.04.2017 - 14:29:17

Wien.

Frost setzt dem Obst schwer zu. Die Minustemperaturen in den frühen Morgenstunden am Freitag haben in der Steiermark, Kärnten und im Südburgenland zu schweren Frostschäden in der Landwirtschaft geführt. Punktuell kam es auch zu Schäden in Niederösterreich, Oberösterreich, Tirol und Vorarlberg. Die Hagelversicherung schätzt nach ersten Erhebungen den Gesamtschaden auf über 50 Millionen Euro.

weiterlesen... @ wienerzeitung.at