Brände, Strafvollzug

Tegucigalpa - Erneut ist in einem Gefängnis in Honduras ein Feuer ausgebrochen.

29.03.2012 - 21:56:18

Wieder Feuer in Gefängnis in Honduras. Wie lokale Medien des mittelamerikanischen Landes berichteten, standen über der Haftanstalt in der Stadt San Pedro Sula dichte Rauchwolken. Den Berichten zufolge waren vereinzelt Schüsse zu hören. Weitere Informationen lagen noch nicht vor. Erst Mitte Februar waren bei einer Brandkatastrophe im Gefängnis der Stadt Comayagua über 360 Menschen ums Leben gekommen.

@ dpa.de