Dieser Artikel kommt von meedia.de

Leben, Monegassen 12.10.2017 - 19:57:52

Die Fürstenfamilie von Monaco ist mal wieder ein beliebtes Thema in der bunten Welt der Klatschpresse.

„Getrennt“ und gleichzeitig „verliebt wie noch nie“: das schizophrene Leben der Monegassen in der People-Presse. Fürstin Chàrlene und Ehemann Albert blicken in dieser Woche von gleich zwei Zeitschriften-Covern aus dem Presseregal. Die Geschichten könnten den Adel-Interessierten allerdings überfordern – während die Frau im Spiegel nämlich das Paar "verliebt wie noch nie" beobachtet hat, berichtet Bunte über ein Eheleben "auf Eis".

weiterlesen... @ meedia.de