Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Schwerer Verkehrsunfall auf der K 5: 8300 Euro Sachschaden

Polizei Düren / Schwerer Verkehrsunfall auf der K 5: 8300 Euro ...
Schwerer Verkehrsunfall auf der K 5: 8300 Euro Sachschaden

Titz - Ein 19 Jahre alter Mann aus Linnich verursachte am späten Dienstagabend einen schweren Verkehrsunfall auf der K 5 in Höhe der Ortslage Müntz.

Ersten Ermittlungen nach befuhr der Fahranfänger mit seinem Auto die Kreisstraße aus Richtung Hompesch kommend, in Richtung Hasselsweiler. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor er dann die Kontrolle über seinen Wagen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, und fuhr über einen Grünstreifen in einen Graben. Hier beschädigte er nicht nur seinen Pkw, sondern auch eine Hecke und einen Grenzzaun. Dann steuerte der 19-Jährige zurück auf die Straße, konnte sein Fahrzeug aber scheinbar nicht mehr in den Griff bekommen: erneut rollte der Wagen über einen Grünstreifen in einen Graben und schleuderte gegen einen weiteren Zaun, an dem der Pkw letztlich auch zum Stillstand kam.

Ein RTW transportierte den schwer verletzten Fahranfänger in ein Krankenhaus. Dort nahm man ihn stationär auf. Sein Auto musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

presseportal.de schreibt dazu weiter: Amokalarm in Bad Pyrmonter Schulen ausgelöst - Polizei stellt Fehlalarm fest . Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden / Amokalarm in Bad . weiterlesen ...

presseportal.de: Walsrode: Autoradio gestohlen; Alvern: 1,43 Promille; Harber: Fahrerflucht am Autohof - Polizei sucht Zeugen . Polizeiinspektion Heidekreis / Walsrode: Autoradio gestohlen; . weiterlesen ...

Nachricht von www.tt.com: Nun steht fest: Der 49 Jahre alte Familienvater aus Wedel bei Hamburg ertränkte nicht nur seine kleinen Kinder, sondern tötete auch seine Ehefrau . Familiendrama: Tote Frau ist Mutter der ertränkten Kinder. Die Frau wollte sich trennen - das könnte laut Polizei Auslöser der Tragödie gewesen sein. weiterlesen ...

Mehr dazu von presseportal.de: Täter in Clownsverkleidung stellt sich bei der Polizei . Polizei Gelsenkirchen / Täter in Clownsverkleidung stellt sich . weiterlesen ...

Artikel von feeds.n24.de: Ungewöhnliche Aktion - Darum schaukelt dieser Polizist ein Auto weiterlesen ...

schwarzwaelder-bote.de schreibt dazu weiter: Indien: Vier Festnahmen nach Krankenhausbrand mit 20 Toten in Indien weiterlesen ...

werra-rundschau.de meldet dazu: Autofahrer rettet neugeborenes Kalb weiterlesen ...

Artikel von merkur-online.de: 33-Jähriger schleudert in Baumgruppe weiterlesen ...

Dazu nw-news.de: Bielefeld: Eishockey: Spielerinnen des TSVE verlieren erstes Saisonspiel weiterlesen ...

Artikel von kreiszeitung.de: Ermittlungen nach mutmaßlichem Beziehungsdrama laufen weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Die stellvertreten...
Auch auf Bundesstraßen - Klöckner fordert Mautfreiheit für Grenzverkehr....

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.