Aktie
Detail Kurs
Eröffnung 40,51 € 
Höchstkurs 40,63 € 
Tiefstkurs 40,27 € 
Vortag 40,51 € 
Preisfeststellungen --- 
letzte Umsätze
Zeit Volumen Kurs
13:22:07  ---  40,57 € 
13:22:05  ---  40,58 € 
13:21:57  ---  40,57 € 
13:21:45  ---  40,58 € 
13:21:27  ---  40,38 € 

Chart
SALESFORCE Chart
http://ls.ad-hoc-news.de/static_adhocnews/US79466L3024_adhoc_1_1_240_140_Linienchart.png http://ls.ad-hoc-news.de/static_adhocnews/US79466L3024_adhoc_10_1_240_140_Linienchart.png http://ls.ad-hoc-news.de/static_adhocnews/US79466L3024_adhoc_90_1_240_140_Linienchart.png http://ls.ad-hoc-news.de/static_adhocnews/US79466L3024_adhoc_180_1_240_140_Linienchart.png http://ls.ad-hoc-news.de/static_adhocnews/US79466L3024_adhoc_360_1_240_140_Linienchart.png
1 Tag
10 Tage
3 Monate
6 Monate
1 Jahr

Derivatekompass

Basiswert: Zertifikate-Auswahl auf SALESFORCE

Finden Sie das passende Produkt für ihre Strategie - Die Zertifikate-Suche von finanztreff.de hilft Ihnen bei der richtigen Auswahl aus über 900.000 Produkten!

Steigend Gleichbleibend Fallend
Discount Discount Discount
Bonus Akt.Anl. Akt.Anl.
Sprint Bonus Sprint
Anzeige
Zugehörige Zertifikate, Optionsscheine, Knock-Outs
Direktzugriff auf weitere Aktien DAX
MDax
TecDax
SDax
Dow Jones
Nasdaq

KORREKTUR: Hyundai Motor im ersten Quartal mit leichtem Gewinnrückgang

vor 4 Minuten veröffentlicht

(Korrektur: Im zweiten Satz des ersten Absatzes muss es richtig heißen: ...auf

2,03 Billionen Won (statt: 2,3 Billionen Won))

SEOUL (dpa-AFX) - Der südkoreanische Autohersteller Hyundai Motor hat im ersten Quartal infolge ungünstiger Währungseinflüsse einen leichten Gewinnrückgang verzeichnet. Wie der VW-Konkurrent am Donnerstag mitteilte, ging der Überschuss im Jahresvergleich um 2,9 Prozent auf 2,03 Billionen Won (1,4 Milliarden Euro) zurück. Der Umsatz hingegen stieg um 1,3 Prozent auf 21,65 Billionen Won.

Den Währungsschwankungen hätten "positive Faktoren" wie zusätzliche Produktionskapazitäten in den Fabriken in der Türkei und China gegenüberstanden, hieß es.

In den vergangenen Monaten machte sich der Wertzuwachs der Landeswährung Won und der schwächere japanische Yen stärker bemerkbar. Auch habe es stärkere Anreize für ältere Modelle gegeben, teilte Südkoreas Branchenführer weiter mit. Zusammen mit der Schwesterfirma Kia Motors ist Hyundai der fünftgrößte Autobauer weltweit.

Zusammen mit Kia erwartet Hyundai in diesem Jahr bei insgesamt gedrosseltem Wachstumstempo erneut einen Rekordabsatz. Weltweit sollen mindestens 7,9 Millionen Autos verkauft werden, nach 7,56 Millionen 2013.

Zu dieser Aktie

ad hoc newsbreak

Bild: Wirtschaft

Aktien Europa: Gewinne - Übernahmegerüchte und Quartalszahlen treiben an

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Gute Quartalszahlen und weitere Übernahmespekulationen haben den...

Thema des Tages

Bild: Ecclestone

Nur ein kurzes Lachen: Ernster Ecclestone beim Prozessauftakt

München (dpa) - Um 09.35 Uhr betritt Bernie Ecclestone im schwarzen Anzug mit schwarzer Krawatte...

Wetter

Bild: Familie Graugans unterwegs

Meist sonnig mit teils kräftigen Schauern

Offenbach (dpa) - Heute hält sich gebietsweise dichter Nebel, sonst ist es vielfach gering...

Bilder des Tages

Bild: Momentaufnahme

Momentaufnahme

Momentaufnahme: Die britische Herzogin Kate inspiziert in Australien einen Kinderspielplatz. Foto: L

BOOKSHOP

Bookshop

Realtime Charts

Realtime Chart + Chartanalyse