Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Pressemitteilung vom 23 09 2016 ++ Einbruchdiebstahl ++ Verkehrsunfallfluchten ++ Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Kindern ++

Polizeiinspektion Leer/Emden / Pressemitteilung vom 23.09.2016 ...
Pressemitteilung vom 23.09.2016 ++ Einbruchdiebstahl ++ Verkehrsunfallfluchten ++ Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Kindern ++

PI Leer/Emden - Leer - Einbruchdiebstahl

Leer - Am gestrigen Donnerstag, in der Zeit zwischen 08:20 Uhr und 13:40 Uhr, hebelten unbekannte Täter eine verschlossene Terrassentür eines Wohnhauses im Wendekamp auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Ob Gegenstände entwendet wurden ist bislang noch unklar. Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Moormerland - Verkehrsunfallflucht

Moormerland - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, zwischen 22:00 Uhr und 06:00 Uhr, befuhr ein unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW die Straße 'Am Wolfsmeer' in Veenhusen. Im Bereich einer Einmündung fuhr er geradeaus gegen einen auf dem Grünstreifen abgestellten Wasserwagen für die Landwirtschaft, sodass dieser stark beschädigt wurde. Der Verkehrsteilnehmer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten.

Emden - Verkehrsunfallflucht

Emden - Am Mittwoch, um 12:40 Uhr, befuhr eine 63-jährige Emderin mit ihrem Damenfahrrad den Fahrradweg der Hauptstraße aus Richtung Elsterstraße kommend in Fahrtrichtung Larrelter Straße. In Höher der dortigen SCORE-Tankstelle kam ihr eine Gruppe von drei bis vier männlichen Fahrradfahrern entgegen. Sie musste ausweichen, kam zu Fall und wurde hierdurch leicht verletzt. Die Personengruppe entfernte sich von der Unfallörtlichkeit. Ob sie den Sturz der 63-jährigen bemerkten, ist unklar. Die beteiligten Fahrradfahrer und Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

Emden - Verkehrsunfallflucht

Emden - Am Dienstag, in der Zeit von 11:40 Uhr und 14:00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer einen PKW Fiat, der am Fahrbahnrad in der Straße 'Rysumer Reihe' abgestellt stand. Der PKW wurde im Bereich der Beifahrerseite beschädigt. In unmittelbarer Nähe wurde ein Fahrradfahrer mit einem Kleinkind gesehen. Ebendieser Fahrradfahrer, sowie weitere Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Emden - Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Kindern

Emden - Am heutigen Freitag, um 07:36 Uhr, befuhr ein 25-jähriger Mann aus Großefehn die Petkumer Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Im Bereich der Fußgängerampel wollten zwei 7-jährige Kinder aus Emden die Fahrbahn bei Grünlicht überqueren. Der 25-Jährige übersah gemäß derzeitigem Ermittlungsstand die für ihn rote Ampel, sodass es zum Zusammenstoß zwischen dem Opel und den Kindern kam. Beide Kinder wurden leicht verletzt und zur Kontrolle in ein örtliches Krankenhaus gebracht.

Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Sina Butke Telefon: 0491/97690-114 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

presseportal.de schreibt: Zeugenaufruf zur einer Körperverletzung vom 05 09 2016 in Bad Stuer . Polizeiinspektion Neubrandenburg / Zeugenaufruf zur einer . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de weiter: Mörfelden-Walldorf: Mit Motorroller vor Polizei geflüchtet und gestürzt . Polizeipräsidium Südhessen / Mörfelden-Walldorf: Mit Motorroller . weiterlesen ...

presseportal.de schreibt: Farbschmierereien im Stadtgebiet - Polizei sucht Zeugen . Polizeipräsidium Tuttlingen / Farbschmierereien im Stadtgebiet . weiterlesen ...

Dazu schreibt presseportal.de weiter: Pressemeldung der Polizeiinspektion Salzgitter /Peine/Wolfenbüttel für de4n Bereich Salzgitter vom 23 09 2016 . Polizei Salzgitter / Pressemeldung der Polizeiinspektion . weiterlesen ...

www.hna.de: Herrenloser Koffer am Marburger Bahnhof: LKA gibt Entwarnung weiterlesen ...

kledy.de schreibt dazu weiter: Gewalttätiger Einbrecher nach über 30 Jahren Fahndung gefasst weiterlesen ...

hna.de: Polizei spürt alkoholisierten Unfallfahrer auf weiterlesen ...

Dazu berichtet werra-rundschau.de weiter: FBI prüft Ermittlungen gegen Brad Pitt: Was ist passiert? weiterlesen ...

Dazu berichtet wolfsburgerblatt.de weiter: Polizei sucht dringend Zeugen zu Bränden von Abfall-Containern weiterlesen ...

Meldung von wolfsburgerblatt.de: Einbruch in Tattoo-Studio - Polizei sucht Zeugen weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 27.09.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Berlin - Sie wollten ein Si...
Analyse: Seehofers Nadelstiche und eine schlingernde Koalition. Zwei Stunden...

Koblenz - Das Verhalten von...
«Rock am Ring» ist kein Fall für den Staatsanwalt. Zu diesem Ergebnis kam die...

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.

Jetzt in Immobilien investieren