Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

PRESSEMITTEILUNG vom 02 12 2016 Main-Tauber-Kreis

Polizeipräsidium Heilbronn / PRESSEMITTEILUNG vom 02.12.2016 ...
PRESSEMITTEILUNG vom 02.12.2016 Main-Tauber-Kreis

Heilbronn - Wertheim: Baucontainer aufgebrochen

Einen neben der Autobahnanschlussstelle Wertheim aufgestellten Baustellencontainer brachen Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag auf. Im Inneren packten sie Kartons mit Bauschaum, Kleber, Flexscheiben, Silicon und anderen Dingen zusammen und entwendeten alles. Etwa zwei Kilometer weiter öffneten sie einen weiteren Container der selben Firma gewaltsam und stahlen aus diesem Werkzeug. Der Wert der Beute von beiden Taten wird auf insgesamt 1.000 Euro geschätzt. Der angerichtete Sachschaden summiert sich auf das Dreifache. Verdächtige Beobachtungen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag sollten dem Polizeirevier Wertheim, Telefon 09342 91890, gemeldet werden.

Wertheim-Dörlesberg: Motorsägen gestohlen

15 Motorsägen, drei Heckenscheren und eine Flex mit einem Gesamtwert von mehreren Tausend Euro stahlen Unbekannte in der Nacht zum Donnerstag in Wertheim-Dörlesberg. Die Diebe schlugen am Gebäude einer Genossenschaft in der Straße Breiter Weg ein Fenster ein, um ins Innere zu gelangen. Da die Polizei keine Hinweise auf die Einbrecher hat, werden Zeugen gebeten, sich beim Revier in Wertheim, Telefon 09342 91890, zu melden.

Tauberbischofsheim: Besitzer eines Mountainbikes gesucht

Im Rahmen von Ermittlungen konnte die Polizei Tauberbischofsheim Diebesgut finden. Unter den gestohlenen Sachen befand sich auch ein hochwertiges Mountainbike, das bislang keinem Eigentümer zugeordnet werden konnte. Das überwiegend orangefarbene Fahrrad der Marke Kreidler hat blaue und schwarze Teile und einen weiß-orangen Rennsattel (siehe Foto). Vermutlich ist es in den vergangenen sechs Wochen im Raum Tauberbischofsheim oder Bad Mergentheim gestohlen worden. Für die weiteren Ermittlungen wäre es für die Polizei wichtig, den Besitzer des Fahrrades zu finden. Hinweise gehen an das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810.

Foto: Polizei

Tauberbischofsheim: Nach Unfall geflüchtet

Auf einem Schaden in Höhe von über 3.000 Euro bleibt der Besitzer eines 5er BMWs sitzen, wenn der Verursacher eines Unfalls am Donnerstagvormittag nicht ermittelt werden kann. Der 19-Jährige parkte seinen silbernen BMW um 7.30 Uhr auf einer Parkfläche in der Rammingerstraße an der Einmündung zur Straße Am Sprait. Als er um 12.30 Uhr zurückkam hatte der Wagen links hinten erhebliche Beschädigungen. Vermutlich war ein größeres Fahrzeug, eventuell ein LKW, beim Rangieren gegen den BMW gestoßen. Der Fahrer flüchtete, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tauberbischofsheim, Telefon 09341 810, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Heilbronn newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110971 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110971.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Heilbronn Telefon: 07131 104-1012 E-Mail: heilbronn.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

Dazu presseportal.de weiter: ++ Erfolg gegen den berufsmäßigen Wohnungseinbruch: Polizei nimmt Einbrecherbande fest ++ Radkappen gestohlen ++ Fahrkartenautomat geknackt ++ . Polizeiinspektion Rotenburg / ++ Erfolg gegen den berufsmäßigen . weiterlesen ...

Dazu schreibt presseportal.de: Dinslaken - Elfjähriger verletzt / Polizei sucht Zeugen . Kreispolizeibehörde Wesel / Dinslaken - Elfjähriger verletzt / . weiterlesen ...

Dazu meldet dpa.de weiter: KOPENHAGEN - Die Staatsanwaltschaft der dänischen Hauptstadt Kopenhagen hat Anklage gegen den Fahrdienst-Vermittler Uber erhoben . Dänische Staatsanwaltschaft klagt Fahrdienst-Vermittler Uber an. Der Dienst wird der Beihilfe zu illegalen Taxifahrten beschuldigt, wie die Polizei in Kopenhagen am Freitag mitteilte. Die Verkehrsbehörde hatte Uber angezeigt. weiterlesen ...

Dazu presseportal.de: (Seitingen-Oberflacht) Nachtrag zur Pressemeldung vom 01 12 2016, 16:35 Uhr- Lastwagenfahrer an den Folgen seines Unfalls verstorben . Polizeipräsidium Tuttlingen / Nachtrag . weiterlesen ...

Dazu schreibt t-online.de weiter: Mann setzt Holzfassade bei Marder-Jagd in Brand weiterlesen ...

Mitteilung von tz-online.de: Rätselraten um Todesschuss auf offener Straße  weiterlesen ...

Meldung von kreiszeitung.de: Polizei beschlagnahmt 3,5 Kilogramm Drogen in Bremen  weiterlesen ...

Mehr dazu von abendblatt.de: Rottweil: Schuss aus fahrendem Auto tötet Mann – Roter Pkw gesucht weiterlesen ...

Meldung von bz-berlin.de: Zwei Autofahrer rasen mit 120 km/h durch den Tiergartentunnel weiterlesen ...

Dazu berichtet merkur-online.de weiter: Taschengeldkürzungen: Unmut vor dem Landratsamt weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.