Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Pressemeldungen vom 30 11 2016: Taschendiebe auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs -

Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen / Pressemeldungen vom ...
Pressemeldungen vom 30.11.2016: Taschendiebe auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs -

Gießen - Gießen: Taschendiebe auf dem Weihnachtsmarkt unterwegs

Eine 39 - Jährige wurde während ihres Weihnachtsmarktbesuches in Gießen Opfer von Taschendieben. Die Frau war am Dienstagnachmittag im Seltersweg unterwegs, als Unbekannte ihr ein Smartphone der Marke Samsung aus der Gesäßtasche entwendeten. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 - 7006 3755.

Gießen: Auto vorne links beschädigt

In der Gießener Straße wurde am Montag, zwischen 07.30 und 14.00 Uhr, ein Auto beschädigt. Der Verursacher fuhr anschließend weg und beging eine Unfallflucht. An dem dort geparkten Renault Clio entstand ein Schaden von etwa 1.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 - 7006 3755.

Gießen: Rennrad in der Ludwigstraße entwendet

In der Ludwigstraße hatten Unbekannte es am Samstagnachmittag auf ein Rennrad der Marke Bianchi abgesehen. Das Rad stand in diesem Zeitraum im Hinterhof eines Mehrfamilienhauses und war mit einem Schloss gesichert. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0641/7006-3555.

Gießen: Mit Fahrradfahrer zusammengestoßen

Auf der Landesstraße 3125 zwischen Großen - Buseck und Rödgen kam es am Dienstag, gegen 17.30 Uhr, zu einem Unfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 80 - jähriger Autofahrer aus Buseck war in Richtung Rödgen unterwegs und stieß aus bislang unbekannten Gründen mit einem 40 - Jähriger Radfahrer aus Gießen zusammen. Der Radfahrer war in gleicher Richtung auf der rechten Straßenseite unterwegs. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Nord unter der Rufnummer 0641 - 7006 3755.

Jörg Reinemer Pressesprecher

OTS: Polizeipräsidium Mittelhessen - Gießen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43559 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43559.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelhessen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferniestraße 8 35394 Gießen Telefon: 0641-7006 2040 Fax: 0641-7006 2048

E-Mail: poea-gi.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

presseportal.de meldet dazu: 161130-5 OSZE-Ministerratstreffen in Hamburg - Polizei Hamburg informiert - Einladung für Medienvertreter . Polizei Hamburg / 161130-5. OSZE-Ministerratstreffen in Hamburg . weiterlesen ...

presseportal.de: Autoräder abmontiert und gestohlen . Polizeipräsidium Stuttgart / Autoräder abmontiert und gestohlen. weiterlesen ...

Dazu presseportal.de weiter: Polizei kündigt Präsenz auf Weihnachtsmärkten und verstärkte Alkoholkontrollen an . Polizeiinspektion Cuxhaven / Polizei kündigt Präsenz auf . weiterlesen ...

Dazu presseportal.de: Gemeinsam gegen Einbrecher beim Fahndungs- und Kontrolltag der Polizei / Kreispolizeibehörde Olpe leistet regionalen Beitrag zum länderübergreifenden Sondereinsatz . Kreispolizeibehörde Olpe / Gemeinsam gegen Einbrecher beim . weiterlesen ...

Meldung von kreiszeitung.de: Erneut Weltkriegsbombe in Bremen gefunden weiterlesen ...

Dazu schreibt op-online.de: Duo fordert Polizisten zum „Boxkampf“ heraus weiterlesen ...

Artikel von bz-berlin.de: Rettungskräften bei „Köpi“-Einsatz Zugang erschwert: Das sagen Berliner Politiker weiterlesen ...

Dazu berichtet spiegel.de weiter: Freie Kameradschaft Dresden: Razzia und Festnahmen bei Rechtsextremen weiterlesen ...

tagesschau.de schreibt dazu weiter: Razzia gegen Neonazis in Dresden und Freital weiterlesen ...

Dazu berichtet da-imnetz.de: Razzia und Festnahmen bei rechter „Freier Kameradschaft Dresden“ weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Mailand/Frankfurt - Italien...
Hintergrund - Die italienische Bankenkrise. Je nach Ausgang könnten auch...

Die Temperatur hat in Deuts...
Deutscher Wetterdienst: Herbst 1,0 Grad zu warm.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.