Empfehlen:
Link Newsletter Diskutieren 0 0 0
AD HOC NEWSBREAKx

Erhalten Sie täglich um 10.00 Uhr die wichtigsten Meldungen sowie die ersten Aktienkurse direkt von der Börse.

Weitere Informationen finden Sie hier.

AD HOC NEWSBREAK

Pressemeldung 02 12 2016

Polizei Eschwege / Pressemeldung 02.12.2016
Pressemeldung 02.12.2016

Eschwege - Polizei Eschwege

Wildunfall: Ort: Gem. Meißner, zwischen Weidenhausen und Eltmannshausen Zeit: 02.12.2016, 07.30 Uhr

Ein 54-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Meißner hatte zwischen Weidenhausen und Eltmannshausen in Höhe des Abzweigs nach Gut Mönchhof ein Zusammenstoß mit einem Reh. Am Pkw entstand Sachschaden, das Reh verendete an der Unfallstelle.

Polizei Sontra

Wildunfall: Ort: Gem. Ringgau, K 24 zwischen Röhrda und Grandenborn Zeit: 02.12.2016, 07.10 Uhr

Ein 35-jähriger aus dem Ringgau hatte auf der Strecke zwischen Röhrda und Grandeborn ein Zusammenstoß mit einem Reh. Das Reh entfernte sich von der Unfallstelle, am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1000.-EUR.

Polizei Hessisch Lichtenau

Pkw missachtet Vorfahrt: Ort: 37235 Hessisch Lichtenau, Mühlweg/Friedenstraße/Poststraße Zeit: 02.12.2016, 08.24 Uhr

Ein 46-jähriger Pkw-Fahrer aus Großalmerode befuhr in Hessisch Lichtenau die Poststraße in Richtung Mühlweg. Eine 50-jährige Pkw-Fahrerin aus Hessisch Lichtenau befuhr in Hessisch Lichtenau die Friedenstraße in Richtung Sälzer Straße. An der Kreuzung Poststraße/Mühlweg/Friedenstraße missachtete der 46-jährige die Vorfahrt der bevorrechtigten Frau. Im Kreuzungsbereich kam es dann zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. An den Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 8000.-EUR.

Pkw überholt Bus und streift dabei ein anderes Fahrzeug: Ort: Gem. Großalmerode-Uengsterode, Siedlungsstraße /Einmündung L 3238 Zeit: 01.12.2016, 08.10 Uhr

Eine 60-jährige Pkw-Fahrerin aus Großalmerode befuhr in Großalmerode-Uengsterode die Siedlungsstraße und wollte von dort nach rechts auf die Landesstraße L 3238 in Richtung Witzenhausen einbiegen. Ein 21-jähriger aus Witzenhausen befuhr seinerseits mit einem Pkw die Landesstraße L 3238 aus Richtung Witzenhausen kommend in Richtung Hessisch Lichtenau. Im Einmündungsbereich zur Siedlungsstraße überholte der 21-jährige einen Bus und streifte dabei leicht den Pkw der 60-jährigen. An deren Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von 100.-EUR. Der andere Pkw blieb unbeschädigt.

Unfallflucht, beschädigte Lichtzeichenanlage fällt aus: Ort: 37235 Hessisch Lichtenau, Wallstraße /Ecke Friedenstraße Zeit: 01.12.2016, 19.38 Uhr

Eine 81-jährige Pkw-Fahrerin aus Hessisch Lichtenau befuhr in Hessisch Lichtenau die Wallstraße aus Richtung Burgstraße kommend und wollte von der Wallstraße nach links in die Friedenstraße einbiegen. Dabei kam sie vmtl. aufgrund eines Fahrfehlers von der Fahrbahn ab und stieß auf einer angrenzenden Grünfläche gegen eine Lichtzeichenanlage. An der Lichtzeichenanlage, die sowohl den Fahrzeugverkehr und den Schienenverkehr im Bereich Friedenstraße/Wallstraße regelt, entstand Sachschaden in Höhe von 1000.-EUR. Aufgrund des Pkw-Aufpralls fiel die Lichtzeichenanlage schließlich gänzlich aus. Nach der Kollision verließ die Frau den unerlaubt den Unfallort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Aufgrund von Zeugenangaben konnte die Frau aber schließlich ermittelt werden. Am Pkw der Frau ist ebenfalls Sachschaden in Höhe von 800.-EUR entstanden.

Wildunfall: Ort: Gem. Hessisch Lichtenau-Reichenbach, L 3249, zw. Reichenbach und Bundesstraße 7 Zeit: 02.12.2016, 08.00 Uhr

Eine 51-jährige Pkw-Fahrerin aus Hessisch Lichtenau hatte auf der Landesstraße 3249 zwischen Reichenbach und der Anschlussstelle zur Bundesstraße 7 ein Zusammenstoß mit einem Reh. Das Reh entfernte sich von der Unfallstelle, am Pkw entstand leichter Sachschaden in Höhe von 100.-EUR.

Polizei Witzenhausen

Zusammenstoß zweier Pkw`s auf B 451: Ort: Gem. Witzenhausen, B 451, Höhe Abzweig Dohrenbach Zeit: 01.12.2016, 16.05 Uhr

Ein 63-jähriger aus Bad Sooden-Allendorf befuhr mit seinem Pkw die Bundesstraße B 451 aus Richtung Hundelshausen kommend, in Richtung Witzenhausen. In entgegengesetzter Richtung war eine 53-jährige Pkw-Fahrerin mit ihrer 13-jährigen Beifahrerin unterwegs. Kurz vor dem Abzweig nach Dohrenbach geriet der 63-jährige aus bislang ungeklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn. Die Frau wollte dem Pkw des 63-jährigen noch ausweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr gänzlich verhindern, so dass es zu einem seitlichen Zusammenstoß kam. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von 20000.-EUR. Die 53-jährige und die 13-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Zur genaueren Klärung des Unfallhergangs werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizei in Witzenhausen unter 05542/93040 zu melden.

Pressestelle PD Werra-Meißner, POK Först

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-129 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

presseportal.de schreibt dazu weiter: Heidelberg: Verursacher flüchtet - Polizei ermittelt wegen Unfallflucht . Polizeipräsidium Mannheim / Heidelberg: Verursacher flüchtet - . weiterlesen ...

Nachricht von presseportal.de: Freiburg-Neuburg: Person bei Verkehrsunfall leicht verletzt- Polizei sucht Unfallbeteiligten . Polizeipräsidium Freiburg / Freiburg-Neuburg: Person bei . weiterlesen ...

Dazu berichtet presseportal.de weiter: Kreis Borken - Polizei bekämpft Raserei /6 Fahrverbote . Kreispolizeibehörde Borken / Kreis Borken - Polizei bekämpft . weiterlesen ...

presseportal.de meldet: ++ Erfolg gegen den berufsmäßigen Wohnungseinbruch: Polizei nimmt Einbrecherbande fest ++ Radkappen gestohlen ++ Fahrkartenautomat geknackt ++ . Polizeiinspektion Rotenburg / ++ Erfolg gegen den berufsmäßigen . weiterlesen ...

Dazu kreiszeitung.de: Toter in Hameln Opfer eines Unglücksfalls weiterlesen ...

Mitteilung von ariva.de: Dänische Staatsanwaltschaft klagt Fahrdienst-Vermittler Uber an weiterlesen ...

t-online.de weiter: Mann setzt Holzfassade bei Marder-Jagd in Brand weiterlesen ...

Dazu tz-online.de weiter: Rätselraten um Todesschuss auf offener Straße  weiterlesen ...

Dazu berichtet kreiszeitung.de weiter: Polizei beschlagnahmt 3,5 Kilogramm Drogen in Bremen  weiterlesen ...

Mitteilung von www.hna.de: Zehn Jahre Fifty-Fifty-Taxi im Kreis: 1300 haben einen Ausweis weiterlesen ...

Aktien im Fokus - Dienstag, 29.11.2016 weiterlesen ...
Meistgelesene News 1H | 12h | 24h | 48h | 7T

Deutschlands günstigster FOREX CFD Broker?
Broker -Vergleiche zeigen: direktbroker-FX ist der günstigste FOREX CFD Broker am Markt.

Die Dopingvorwürfe gegen Ru...
Fragen und Antworten - Russlands «Doping-Verschwörung»: Fakten und Vorwürfe....

Die geringe Neubildung von ...
Forscher: Warme Arktis könnte Mitteleuropa Kälteeinbruch bringen.

Berlin - Das aktuelle Kalen...
Kalenderblatt 2016: 20. September.