Polizei, Kriminalität

Zwischenzeitlich vermisster 50jähriger Mann im Krankenhaus

15.09.2017 - 14:22:01

Polizeiinspektion Güstrow / Zwischenzeitlich vermisster ...

Bad Doberan - Am Donnerstagnachmittag verließ ein 50jähriger Mann, aus Blengow (Landkreis Rostock) sein Lebensumfeld. Geld und Handy, wurden entgegen sonstiger Gewohnheiten nicht mitgenommen, was aufgrund einer Erkrankung des Mannes zusätzlich Anlass zur Sorge gab und polizeiliche Suchmaßnahmen, bis in den späten Donnerstagabend, nach sich zog. Als die Suche am Freitagvormittag fortgesetzt werden sollten, erreichte die Polizei die Nachricht, dass der Vermisste von sich aus nach Hause zurückgekehrt ist. Aufgrund des Zustandes des Mannes war allerdings eine Einweisung in ein Krankenhaus erforderlich.

OTS: Polizeiinspektion Güstrow newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108766 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108766.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Güstrow Gert Frahm Telefon: 03843/266-302 Fax: 03843/266-306 E-Mail: gert.frahm@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps? https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

@ presseportal.de