Polizei, Kriminalität

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

03.07.2017 - 13:36:31

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Zwei Verletzte nach ...

Grevenbroich - Sonntagabend (02.07.), gegen 20:35 Uhr, stießen im Kreuzungsbereich Richard-Wagner-Straße / Elsbachtunnel zwei PKW zusammen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei, hatte zuvor ein 18-jähriger Grevenbroich mit seinem Opel, beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Ford Focus übersehen, der von einem 44-jährigen Neusser gelenkt wurde. Rettungskräfte brachten zwei verletzte Insassen des Focus in ein Krankenhaus.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

@ presseportal.de