Polizei, Kriminalität

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

29.08.2016 - 20:10:22

Polizeipräsidium Konstanz / Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Scheer / Landkreis Sigmaringen - Zwei Verletzte und Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall, welcher sich am Montagnachmittag gegen 15:30 Uhr auf der B 32 in Scheer ereignet hat. Den bisherigen Ermittlungen der Polizei zufolge wollte die 49-jährige mutmaßliche Unfallverursacherin aus der untergeordneten Industriestraße auf die bevorrechtigte B 32 einbiegen und übersah hierbei den Pkw eines aus Richtung Sigmaringen kommenden 55-jährigen Mannes. Durch die folgende Kollision im Kreuzungsbereich wurde die Unfallverursacherin schwer, der andere Unfallbeteiligte eher leicht verletzt. Beide wurden durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme musste die B 32 bis gegen 17 Uhr halbseitig gesperrt werden, der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

OTS: Polizeipräsidium Konstanz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110973 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110973.rss2

Rückfragen bitte an:

PHK Weißflog Polizeipräsidium Konstanz Telefon: 07531 995-0 E-Mail: konstanz.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de