Polizei, Kriminalität

Zwei Unfälle mit zwei Verletzten

23.05.2017 - 16:26:54

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Zwei Unfälle mit zwei ...

Brilon - Am Montag wurden bei zwei Unfällen in Brilon zwei Menschen verletzt: Gegen 06.15 Uhr wurde eine 43-jährige Frau aus Bestwig bei einem Unfall auf der Straße "Hinterm Gallberg" schwerverletzt. Die Frau fuhr mit ihrem Auto in Richtung Almer Feldweg. Im Bereich einer langgezogenen Linkskurve kam sie nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die schwerverletzte Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Auto musste abgeschleppt werden. Ebenfalls von der Straße ab kam eine 62-jährige Frau aus Brilon. Die Dame fuhr gegen 15.45 Uhr auf der Landstraße 870 zwischen Beringhausen und Messinghausen. In einer leichten Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr durch den Straßengraben, überschlug sich und landete schließlich auf den Rädern im angrenzenden Maisfeld. Die Frau erlitt bei dem Unfall leichte Verletzungen. Sie wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Das Auto musste ebenfalls abgeschleppt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!