Polizei, Kriminalität

Zwei Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

24.03.2017 - 22:11:22

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Zwei Motorradfahrer ...

Radevormwald - Ein Motorradunfall mit zwei schwer verletzten Bikern ereignete sich heute um 16.15 Uhr auf der B 483 in Radevormwald in Höhe der Ortslage Neuenhof. Ein 63-jähriger Marienheider befuhr die Kreisstraße 10 in Richtung Radevormwald. An der Kreuzung K10 / B 483 bog er nach links auf die B 483 ein. Ein 43 Jahre alter Schwelmer befuhr mit seinem Motorrad die B 483 in Richtung Radevormwald. An der Kreuzung kam es zu einem heftigen Zusammenstoß beider Motorräder. Beide Motorradfahrer wurden dabei schwer verletzt und mussten nach Erstversorgung durch den Notarzt in Krankenhäuser gebracht werden. Die Unfallstelle wurde bis gegen 18.30 Uhr voll gesperrt. Es entstand hoher Sachschaden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Leitstelle Telefon: 02261 8199-625 Fax: 02261 8199-607 E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de