Polizei, Kriminalität

Zwei Leichtverletzte bei Auffahrunfall

19.04.2017 - 16:31:44

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Zwei Leichtverletzte ...

Wipperfürth - Auf der Bundesstraße 237 kam es am Dienstagabend (18.4.) zu einem Auffahrunfall, bei dem sich die beiden Fahrzeugführer jeweils leichte Verletzungen zuzogen. Eine 19-Jährige aus Wipperfürth war mit Ihrem Fahrzeug in Richtung Klaswipper unterwegs, als sie an der Einmündung B 237 / Ibach anhalten musste; eine vorausfahrende Autofahrerin wollte nach links in Richtung Ibach abbiegen, musste aber zuvor den Gegenverkehr passieren lassen. Ein 28-Jähriger aus Kierspe, der ebenfalls in Richtung Klaswipper fuhr, konnte seinen PKW nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf das stehende Fahrzeug der 19-Jährigen auf. Ein Krankenwagen brachte den 28-Jährigen zur Behandlung ins Krankenhaus. Die beiden Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Pressestelle Michael Tietze Telefon: 02261/8199-650 Fax: 02261/8199-602 E-Mail: michael.tietze@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!