Polizei, Kriminalität

Zwei Geländewagen gestohlen - Zeugen gesucht

04.07.2017 - 14:42:32

Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Zwei Geländewagen ...

Neuss-Hafen - In Neuss waren unbekannte Autodiebe aktiv. Die Täter hatten es dabei auf zwei hochwertige Geländefahrzeuge des Herstellers Mercedes abgesehen. In der Nacht zum Dienstag (04.07.), gegen 01:40 Uhr, erhielt ein Sicherheitsdienst über einen Alarm Kenntnis vom Diebstahl im Industriegebiet an der Floßhafenstraße. Bei den gestohlenen Fahrzeugen handelt es sich jeweils um neuwertige Modelle der Mercedes G-Klasse in der Farbe schwarz, die auf einem umzäunten Betriebsgelände abgestellt waren. Beide Autos waren nicht zugelassen und deshalb auch nicht mit amtlichen Kennzeichen versehen. Hinweise zu den Diebstählen oder zum Verbleib der Autos nimmt das Kriminalkommissariat 14 in Neuss unter der Rufnummer 02131-3000 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2

Rückfragen von Pressevertretern bitte an:

Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: www.polizei.nrw.de/rhein-kreis-neuss

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!