Polizei, Kriminalität

Zwei Einbrüche und ein Einbruchsversuch in Herne

24.10.2016 - 16:55:50

Polizei Bochum / Zwei Einbrüche und ein Einbruchsversuch in Herne

Herne - Am vergangenen Wochenende kam es in Herne zu zwei Wohnungseinbrüchen in einem Mehrfamilienhaus sowie einem Einbruchsversuch.

Im Stadtteil Wanne, an der Hedwigstraße gelangten Kriminelle durch Einschlagen eines Fensters in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Dort durchwühlten sie mehrere Räume und entfernten sich in unbekannte Richtung. Über die Beute gibt es noch keine Angaben. An gleicher Anschrift wurde eine weitere Fensterscheibe einer anderen Wohnung eingeschlagen. Aus dieser Wohnung wurden eine Geldkassette sowie ein Schmuckkästchen entwendet (beide 22. Oktober, 12 bis 20 Uhr).

Außerdem kam es in der Zeit zwischen dem 19. und 21. Oktober (07 bis 09.30 Uhr) zu einem Einbruchsversuch im Stadtteil Sodingen. An der Kirchstraße versuchten, bislang unbekannte Täter, über einen Balkon in eine Erdgeschoßwohnung zu gelangen. Nachdem die Kriminellen beim Aufhebeln der Balkontür scheiterten, suchten sie das Weite.

Das Bochumer Fachkommissariat für Wohnungsdelikte (KK 13) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter den Rufnummern 0234/909-4135 oder -4441 (Kriminalwache) um Täter- und Zeugenhinweise.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum / Pressestelle Thomas Kaster Telefon: 0234 909 1025 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de

@ presseportal.de