Polizei, Kriminalität

Zusammenstoß im Kreuzungsbereich

26.09.2017 - 10:01:44

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Zusammenstoß im ...

Einbeck - Einbeck -vo. Stadt Einbeck, Walkemühlenweg, Montag, 25. September 2017, 21.35 Uhr. Im Kreuzungsbereich Walkemühlenweg / Hullerser Straße kam es gestern Abend zu einem Zusammenstoß zweier Pkw. Eine auswärtige 29-jährige Fahrzeugführerin wollte mit ihrem VW Golf die Kreuzung vom Walkemühlenweg in Richtung Schrammstraße passieren. Dabei übersah sie offensichtlich einen vorfahrtsberechtigten Suzuki, der von einer 60-jährigen Fahrzeugführerin aus Dassel auf der Hullerser Straße in Richtung Hullerser Tor geführt wurde. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei wurde die Führerin des Suzuki eingeklemmt und musste anschließend von der hiesigen Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Beide Fahrzeugführer wurden durch den Verkehrsunfall verletzt und dem hiesigen Krankenhaus zugeführt. Über die Höhe der Schäden an den beiden Pkw liegen noch keine Angaben vor.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Einbeck Pressestelle

Telefon: 05561/94978 0 Fax: 05561/94978 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!