Polizei, Kriminalität

Zuchttauben gestohlen

14.12.2016 - 12:00:52

Polizeiinspektion Ludwigslust / Zuchttauben gestohlen

Lübz - Von einem Privatgrundstück in Ruthen bei Lübz haben unbekannte Täter insgesamt 32 Tauben gestohlen. Dabei handelt es sich um 16 Zuchtpaare einer weißen Taubenrasse. Der Vorfall wurde am Dienstag bei der Polizei angezeigt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die Tiere aus mehreren Verschlägen gestohlen. Die Polizei geht von einer gezielten Tat aus. Nach Angaben des Eigentümers beläuft sich der Wert der entwendeten Tauben auf knapp 500 Euro. Die Polizei in Plau (Tel. 038735/ 8370) ermittelt jetzt wegen Diebstahls und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall bzw. zum Verbleib der gestohlenen Zuchttauben.

OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108763 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108763.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!