Polizei, Kriminalität

Zu schnell und mit zu viel Alkohol von der Fahrbahn abgekommen

20.08.2017 - 12:11:27

Polizeidirektion Koblenz / Zu schnell und mit zu viel Alkohol ...

Andernach-Miesenheim - Ein 33jähriger Andernacher wollte in der Nacht zum Samstag mit seinem Pkw von der B 256 nach Miesenheim abbiegen. Auf nasser Fahrbahn unterschätzte er dabei wohl seine Geschwindigkeit und kam von der Fahrbahn ab. Dabei beschädigte er noch die Schutzplanke und ein Verkehrsschild. Auch das Auto wurde dabei total beschädigt. Neben diesem Verlust musste der Fahrer auch noch seinen Führerschein abgeben, denn ein Alco-Test bei ihm ergab eine Wert von 1,67 Promille.

OTS: Polizeidirektion Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117712 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117712.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz Polizeiinspektion Andernach Telefon: 02632-921-0 www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!