Polizei, Kriminalität

Zigarettenautomaten gesprengt

01.01.2017 - 16:10:57

Polizeidirektion Ratzeburg / Zigarettenautomaten gesprengt

Ratzeburg - Ahrensburg

Am 01.01.2017, gegen 03.30 Uhr, wurde der Polizei ein offensichtlich gesprengter Zigarettenautomat im Helgolandring in Ahrensburg gemeldet. Der Automatenkörper war nach außen gebogen und die Tür geöffnet. Die Zigaretten fehlten. Die Höhe des Sachschadens sowie der Wert des Stehgutes stehen noch nicht fest. Ersten Ermittlungen zufolge könnte die Tatzeit zwischen 02.45 Uhr und 03.00 Uhr liegen, da von Zeugen zu diesem Zeitpunkt eine "größere" Detonation wahrgenommen wurde Wer kann Angaben zur Tat oder den Tätern machen? Wem sind um die Tatzeit herum im Helgolandring verdächtigte Personen aufgefallen? Zeugenhinweise bitte an die Kriminalpolizei in Ahrensburg unter der Telefonnummer 04102 / 809-0.

OTS: Polizeidirektion Ratzeburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43735 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43735.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg Holger Meier - Stabsstelle / Presse - Telefon: 04541/809-2010

@ presseportal.de