Polizei, Kriminalität

Zeugin setzt Rettungskette in Gang

03.01.2018 - 19:31:21

Polizeipräsidium Westpfalz / Zeugin setzt Rettungskette in Gang

Weilerbach (Kreis Kaiserslautern) - Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte ein Hund am Montagmittag in Weilerbach gerettet werden. Die Frau hatte gesehen, dass sich auf einem Balkon in der Nachbarschaft ein Hundewelpe in einer Lichterkette verfangen hatte. Die Bewohner waren offenbar nicht zu Hause.

Aus Sorge darum, dass sich das Tier verletzen könnte, verständigte die Zeugin die Tierrettung. Polizei und Feuerwehr wurden hinzugezogen. Einsatzkräfte der Feuerwehr erklommen den Balkon mit einer Leiter und befreiten den Hund. - Ende gut, alles gut!

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!