Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf

23.06.2017 - 11:56:50

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Zeugenaufruf

Bad Lauterberg - (Mei), Wissmannstraße, am 20.06.2017, 01.30 Uhr, kam es zu einer Nötigung und Beleidigung, gegenüber eines männlichen Fußgängers. Die Beschuldigten, ein Mann und eine Frau, ca. 30 Jahre alt, führten dabei einen weißen Schäferhund (oder ähnliche Rasse) mit sich. Personen die Hinweise auf die Täter oder Tathandlung geben können, werden gebeten sich mit der Polizeidienststelle in Bad Lauterberg, unter der Rufnummer: 05524-963115, in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Lauterberg Leitung

Telefon: 05524/963 0 Fax: 05524/963 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!