Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf -Verkehrsunfallflucht-

26.09.2017 - 14:36:54

Polizeiinspektion Hildesheim / Zeugenaufruf -Verkehrsunfallflucht-

Hildesheim - Bereits am 19.09.2017 kam es gegen 16:20 Uhr auf der B494, Höhe der Anschlussstelle Drispenstedt, unterhalb der Autobahnbrücke, in Fahrtrichtung Peine zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Dabei wurden zwei Personen leicht verletzt. Auf der zweispurigen Fahrbahn fuhren die unfallbeteiligten Fahrzeuge hintereinander auf der linken Fahrspur. Der vordere Pkw-Führer musste sein Fahrzeug vermutlich verkehrsbedingt abbremsen. Die dahinter fahrende 20-jährige Fahrzeugführerin bremste, der 20-jährige Pkw-Führer des dritten Fahrzeuges leitete ebenfalls den Bremsvorgang ein, konnte jedoch einen Zusammenstoß nicht verhindern. Durch diesen Zusammenstoß wurden auch die ersten beiden Fahrzeuge aufeinander geschoben. Der hintere Pkw Opel musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Bei dem zweiten Fahrzeug entstand leichter Sachschaden. Die Stoßstange war im vorderen und hinteren Bereich des VW's beschädigt. Demnach muss auch das erste Fahrzeug beschädigt sein. Dieser Fahrzeugführer oder -Führerin hatte sich jedoch nach dem Verkehrsunfall von der Unfallstelle entfernt. Es soll sich um einen grünen Pkw mit Hannoveraner Kennzeichen gehandelt haben. Weitere Hinweise liegen nicht vor. Der Fahrzeugführer- oder Führerin des grünen Fahrzeuges möge sich bitte bei der Polizeidienststelle Hildesheim unter der Telefonnummer 05121-939-115 melden.

OTS: Polizeiinspektion Hildesheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57621 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57621.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Kristin Schuster Telefon: 05121/939104 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!