Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf nach versuchtem Diebstahl in der Feldmark

20.03.2017 - 17:01:30

Polizei Gelsenkirchen / Zeugenaufruf nach versuchtem Diebstahl ...

Gelsenkirchen - Im Zeitraum vom Samstag, den 18.03.2017, circa 22:30 Uhr bis Sonntag, den 19.03.2017, circa 12:30 Uhr, zerstörten bislang unbekannte Täter einen Ticketautomaten an der Haltestelle Trabrennbahn auf der Nienhausenstraße. Dabei entstand ein Sachschaden im mittleren, fünfstelligen Bereich. Die Täter entkamen ohne Beute. Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Tathergang und / oder den flüchtigen Tätern machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209 / 365 - 8112 (Kriminalkommissariat 21) oder - 8240 (Kriminalwache).

OTS: Polizei Gelsenkirchen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/51056 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_51056.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gelsenkirchen Katrin Schute Telefon: 0209/365-2012 E-Mail: katrin.schute@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de

@ presseportal.de