Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Mörfelden-Walldorf

17.02.2017 - 07:36:41

Polizeipräsidium Südhessen / Zeugenaufruf nach Unfallflucht in ...

Mörfelden-Walldorf - Am 15.02.2017 im Zeitraum von 13:00-14:00 Uhr parkte der Geschädigte mit seinem PKW (Mercedes-Benz, B-Klasse, Farbe grau) auf dem Parkplatz des Fachmarkts Walldorf / Walldorfer-Karree in der Farmstrasse 101. Um 14:00 Uhr bemerkte der Geschädigte einen größeren Schaden am hinteren, rechten Stoßfänger seines PKW. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher geben können oder der Unfallverursacher selbst, werden gebeten sich bei der Polizeistation Mörfelden-Walldorf zu melden. Tel.: 06105-40060.

OTS: Polizeipräsidium Südhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/4969 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_4969.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeistation Mörfelden-Walldorf Dienstgruppenleiter

Telefon: 06105-40060

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!