Polizei, Kriminalität

++Zeugenaufruf nach Pkw-Brand++

24.03.2017 - 14:36:36

Polizeiinspektion Leer/Emden / ++Zeugenaufruf nach Pkw-Brand++

PI Leer/Emden - Emden- Zeugenaufruf nach Pkw- Brand Emden- Am frühen Montagmorgen, gegen 01:20 Uhr, kam es zu einem Brand eines VW Passat, welcher bei einer Kfz-Werkstatt in einem Nebenarm der Hansastraße geparkt stand. Nach bisherigem Ermittlungsstand geht die Polizei von einer Brandstiftung an dem Pkw aus. Nach Zeugenaussagen sind im Nahbereich zwei junge Männer gesehen worden. Diese jungen Männer und weitere Zeugen oder Hinweisgeber werden um Kontaktaufnahme mit der Polizei gebeten. Hinweise bitte telefonisch an die zuständigen Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Polizeistation Westoverledingen 04955-935393

Polizeistation Moormerland 04954-89381110

Polizeistation Weener 04951-913110

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-1239

Polizeistation Hesel 04950-1214

Polizeistation Jemgum 04958-298

OTS: Polizeiinspektion Leer/Emden newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/104235 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_104235.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden Pressestelle Christian Groeneveld Telefon: 0491/97690-104 E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-ler.polizei-nds.de

@ presseportal.de