Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf! List: Unbekannter versucht Handtasche zu rauben

04.07.2017 - 12:12:05

Polizeidirektion Hannover / Zeugenaufruf! List: Unbekannter ...

Hannover - Gestern (03.07.2017) in den späten Abendstunden hat ein Unbekannter an der Günther-Wagner-Allee versucht, einer 45-Jährigen die Handtasche zu rauben und hat ihr ins Gesicht geschlagen. Der Räuber ist ohne Beute geflüchtet.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war die 45-Jährige gegen 23:30 Uhr an der Günther-Wagner-Allee in Richtung Constantinstraße unterwegs gewesen. In Höhe eines Lokals griff der Räuber, den sie vorher nicht wahrgenommen hatte, sie unvermittelt an. Während er versuchte, ihr die Handtasche wegzureißen, schlug er der Frau ins Gesicht. Offenbar aufgrund ihrer Gegenwehr ließ der Angreifer von ihr ab und flüchtete ohne Beute in unbekannte Richtung. Die 45-Jährige erlitt bei dem Überfall leichte Verletzungen, ein Rettungswagen brachte sie zur ambulanten Versorgung in eine Klinik.

Der Räuber ist zirka 20 bis 30 Jahre alt, hat schwarzes Haar und war zum Tatzeitpunkt dunkel gekleidet.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0511 109-2717 bei der Polizeiinspektion Ost zu melden. /pfe, pu

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kathrin Pfeiffer Telefon: 0511 109-1043 Fax: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de