Polizei, Kriminalität

Zeugenaufruf! Lehrte: Planenschlitzer entwenden Fahrzeugteile

17.02.2017 - 12:31:40

Polizeidirektion Hannover / Zeugenaufruf! Lehrte: Planenschlitzer ...

Hannover - Zwischen gestern Abend (16.02.2017) und heute früh haben Unbekannte an der Raststätte "Lehrter See Nord" die Planen eines LKW-Anhängers aufgeschlitzt und Fahrzeugteile entwendet.

Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der 42-jährige LKW-Fahrer sein Gespann Donnerstagabend gegen 20:00 Uhr auf dem Gelände der Raststätte abgestellt um im Fahrzeug zu schlafen. Als er heute früh um 04:00 Uhr weiterfahren wollte, stellte er fest, dass die Plane des Anhängers aufgeschlitzt und mehrere der geladenen Fahrzeugteile entwendet worden waren. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 32.000 Euro. Bei einem weiteren LKW wurden im selben Zeitraum ebenfalls die Planen aufgeschnitten, jedoch nichts entwendet. Aus einem dritten Fahrzeug auf dem Rastplatz pumpten unbekannte Täter 300 bis 400 Liter Diesel ab.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0511 109-8930 bei der Autobahnpolizei zu melden. /pfe, schie

OTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Kathrin Pfeiffer Telefon: 0511 109-1059 Fax: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

@ presseportal.de